Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Gemeinderat: Der neue Bürgermeister ist vereidigt

Gemeinderat
20.03.2019

Der neue Bürgermeister ist vereidigt

Die neue Führungsmannschaft in Hainsfarth (von links): Erster Bürgermeister Klaus Engelhardt, mit seinem ersten Stellvertreter Karl Reuter und dem dritten Bürgermeister Herbert Seefried. Neu ins Gemeinderatsgremium wurde Wolfgang Friedel vereidigt.
Foto: Peter Tippl

Klaus Engelhardt und seine zwei Stellvertreter beginnen in Hainsfarth mit ihrer Arbeit. Was die erste Amtshandlung des neuen Rathauschefs war

Der neue Bürgermeister in Hainsfarth, Klaus Engelhardt, kann nun mit seiner Arbeit beginnen: Der dienstälteste Gemeinderat Karl Reuter vereidigte ihn in der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats. Wie berichtet, wurde der 50-jährige Produktionsleiter einer Druckerei-Firma mit 93 Prozent der Stimmen zum ersten Bürgermeister der 1500 Einwohner zählenden Gemeinde gewählt. Problemlos verliefen in der Sitzung die Neubesetzungen der Stellvertreterposten. Karl Reuter, seit 35 Jahren im Kommunalparlament tätig, wurde zum zweiten Bürgermeister gewählt und Herbert Seefried wurde dritter Bürgermeister. Die Wahl wurde durch den krankheitsbedingten Verzicht von Amtsinhaber Franz Bodenmüller, 2008 erstmals gewählt und 2014 im Amt bestätigt, notwendig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.