1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Anrufer gibt sich als Polizist aus

Nördlingen

16.05.2018

Nördlingen: Anrufer gibt sich als Polizist aus

Der Anruf hatte eine Vorwahlnummer aus Crailsheim.
Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Der unbekannte Mann wollte von einer Frau aus Nördlingen wissen, ob alle Türen und Fenster verschlossen seien.

Nur mit dem Namen „Polizei“ meldete sich telefonisch eine männliche, unbekannte Person mitten in der Nacht von Montag auf Dienstag bei einer Frau aus Nördlingen. Der Mann sprach nach Informationen der Polizeiinspektion Nördlingen von einem Notfall und fragte, ob alle Türen und Fenster verschlossen seien. Kurzerhand legte die couragierte Rentnerin auf. Es konnte eine Vorwahlnummer aus Crailsheim festgestellt werden. In diesem Zusammenhang weist die Polizeiinspektion Nördlingen auf ihre 24-Stunden-Erreichbarkeit unter der Telefonnummer 09081/2956-0 hin. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
KAYA0633.JPG
Wemding

24-jähriger Motorradfahrer bei Unfall verletzt

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen