Newsticker
Erdogan warnt nach Treffen in Lwiw vor "neuem Tschernobyl" in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Nördlinger Asylunterkunft nach Brand evakuiert

Nördlingen
31.01.2021

Nördlinger Asylunterkunft nach Brand evakuiert

Nach einem Brand in einer Asylunterkunft in Nördlingen musste die Polizei ausrücken.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

In der Asylunterkunft an der Nürnberger Straße hat es gebrannt. Verletzt wurde niemand, dennoch ist die Einrichtung vorerst evakuiert. Wie es nun weitergeht.

Nach einem Brand in der Nördlinger Sammelunterkunft an der Nürnberger Straße ist die Einrichtung evakuiert worden. Das berichtet Oberbürgermeister David Wittner, die Polizei Nördlingen bestätigt den Brand. Grund für die Evakuierung ist demnach, dass die Brandmeldeanlage in dem Gebäude beschädigt wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.