Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Zweijähriger erleidet in Nördlingen Verbrennungen

Nördlingen
07.04.2019

Zweijähriger erleidet in Nördlingen Verbrennungen

In Nördlingen wurde ein Zweijähriger schwer verletzt.
Foto: Dieter Mack

Der Bub fällt beim Spielen in die Glut eines Lagerfeuers. Er muss mit dem Helikopter in die Kinderklinik geflogen werden.

Ein zwei Jahre alter Bub hat am Samstag in Nördlingen Verbrennungen im Gesicht und an einer Hand erlitten. Wie die Polizei berichtet, wurde im Garten seiner Großeltern ein Lagerfeuer entzündet. Das war bereits erloschen. Der kleine Bub stolperte beim Spielen mit anderen Kindern und stürzte unglücklicherweise in die Glutreste des Feuers.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.