Newsticker

Ifo-Institut: Neue Corona-Beschränkungen führen wieder zu mehr Kurzarbeit
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Oettingen: Mit 2,50 Promille im Auto unterwegs

Oettingen

25.05.2018

Oettingen: Mit 2,50 Promille im Auto unterwegs

Der 37-Jährige ist bei einer Verkehrskontrolle aufgefallen.
Bild: Symbolbild: Uli Deck  +++(c) dpa - Bildfunk+++

Die Polizei stellte den Führerschein des Mannes sicher. Außerdem wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Bei einem 37-jährigen Autofahrer ist bei einer Verkehrskontrolle ein Promillewert von 2,50 festgestellt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 37-Jährige am Donnerstagmorgen auf der Schloßstraße in Oettingen unterwegs. Bei der Kontrolle wurde bei dem betrunkenen Mann Alkoholgeruch festgestellt. Der 37-Jährige wurde daraufhin zur Polizeidienststelle nach Nördlingen gebracht. Hier wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Gegen den Mann wurde zudem ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren