Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Wechsel: Man lässt sie ungern ziehen

Wechsel
03.09.2011

Man lässt sie ungern ziehen

Familienrichterin Andrea Eisenbarth wechselt zur Staatsanwaltschaft Augsburg.
Foto: Foto: pm

Familienrichterin Andrea Eisenbarth verlässt das Amtsgericht Nördlingen

Seit 2002 war Andrea Eisenbarth am Amtsgericht Nördlingen tätig; zunächst in der Zweigstelle Donauwörth für Strafvollstreckung, Ordnungswidrigkeiten und Nachlässe. Ab 2005 war sie in Nördlingen für die Strafvollstreckungskammer der JVA Niederschönenfeld und neben Richter Woidich für Familiensachen zuständig. Seit 2009 war sie ausschließlich Familienrichterin zusammen mit Richterin Weißbeck.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.