Newsticker
Selenskyj fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Fahnenmast vor der St. Salvator Kirche angefahren

Nördlingen
21.05.2022

Fahnenmast vor der St. Salvator Kirche angefahren

Ein Fahnenmast in der Salvatorgasse ist angefahren worden. Die Polizei sucht Zeugen.
Foto: Roland Weihrauch,dpa, (Symbolbild)

Ein bislang unbekannter Täter fährt in der Salvatorgasse einen Fahnenmast an. Die Polizeiinspektion Nördlingen bittet Zeugen um Hinweise.

In der Salvatorgasse, direkt vor der St. Salvator Kirche, ist am Freitagnachmittag ein Fahnenmast angefahren worden. Wie die Polizei mitteilt, entstand hierbei ein Sachschaden von circa 1000 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.