Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus

28.07.2010

" Am kommenden Wochenende

" Am kommenden Wochenende finden für viele Mannschaften die letzten Vorbereitungsspiele statt, weil am 7./8. August die Punktspielsaison beginnt. Am morgigen Freitag (jeweils 19 Uhr) spielen: FSV Marktoffingen - VfB Tannhausen und SV Schwörsheim-Munningen II - FC Röhlingen II. Für den Samstag wurden bislang folgende Testspiele gemeldet: SpVgg Deiningen - TV Bopfingen (14.30 Uhr), TSV Fremdingen - SV Kerkingen (16 Uhr), TSV Mönchsdeggingen - SV Holzkirchen, FSV Utzwingen - TSV Möttingen, FC Birkhausen - SV Hausen-Schopflohe (alle 17 Uhr) und SV Grosselfingen - SV Roßwag (18 Uhr).

" Bitter für Robert Strauß, den Neuzugang beim Zweitligisten FC Erzgebirge Aue: Beim Vorbereitungsspiel gegen den FC Schalke 04 wurde der Großsorheimer nach einer Viertelstunde für Alban Ramaj eingewechselt, der mit einer Muskelverletzung frühzeitig vom Platz musste. Nur zwölf Minuten später musste der 23-Jährige wegen eines Innenbandabrisses am Knie ebenfalls ausgewechselt werden und fällt höchstwahrscheinlich längere Zeit aus. Zur Nebensache geriet da, dass die Schalker das Spiel mit 3:1 für sich entschieden.

" Einen Start nach Maß legte der TSV Rain am ersten Bayernliga-Spieltag hin, denn die Truppe von Trainer Kurt Kowarz besiegte auswärts den SV Schalding-Heining mit 2:0. Für die Tillystädter traf der eingewechselte Ex-Nördlinger Benedikt Förster zum 2:0.

" Ein tolles Wochenende hatte die Damenmannschaft des TSV Mönchsdeggingen bei ihrer Abschlussfahrt nach Österreich ins Ötztal. Bei traumhaftem Wetter und super Laune und acht Grad kaltem Wasser im Inn konnte sich die ganze Mannschaft beim Rafting austoben. Beim anschließenden Zelten wurde dann auch das WM-Spiel gegen Argentinien verfolgt und mit vielen Fans gefeiert und gegrillt bis lange in die Nacht. Nach dem Frühstück am Sonntag und einem gemütlichen Mittagessen auf der Goldbergalm ging es in die verdiente Sommerpause. Auch bei dieser Abschlussfahrt zeigte sich die Stärke der TSV-Damen: der Zusammenhalt auch außerhalb des Spielfeldes. (jais/mla)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren