Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Basketball-Bundesliga: Drei Viertel gewonnen, das Spiel nicht

Basketball-Bundesliga
20.01.2020

Drei Viertel gewonnen, das Spiel nicht

Die Angels, hier Magaly Meynadier, hatten es selbst in der Hand, beim Spitzenreiter Keltern für eine große Überraschung zu sorgen. Es reichte nicht ganz.
Foto: Aumann

Angels verpassen nur knapp eine Überraschung beim Tabellenführer in Keltern, verdienen sich aber Respekt. Am Ende machen Kleinigkeiten den Unterschied aus

Noch nie konnten die Xcyde Angels aus der Speiterlinhalle in Dietlingen Punkte entführen und so sollte es auch diesmal bleiben. Doch die 62:68-Niederlage der Rieserinnen nötigt Respekt ab. Bei ein wenig mehr Glück, Selbstvertrauen oder ein wenig mehr „Wasweißichnichtalles“ wäre die Sensation möglich gewesen. Tatsächlich konnten die Gäste aus Nördlingen drei Viertel gewinnen, doch es reichte nicht, um den Elf-Punkte-Rückstand aus dem ersten Abschnitt zu egalisieren.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren