Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Bayernliga Süd: Schlüsselszenen erhitzen die Gemüter

Fußball-Bayernliga Süd
19.08.2019

Schlüsselszenen erhitzen die Gemüter

Ismanings Daniel Weber (links) verletzte Felix Käser bei einem groben Foul. In dieser Szene wird der junge TSV-ler Jonathan Grimm von ihm attackiert.
Foto: Klaus Jais

Ismaning erzielt gegen den TSV Nördlingen das Führungstor, als die Rieser wegen eines üblen Fouls dezimiert sind. Am Ende steht eine 1:4-Niederlage für das Schröter-Team zu Buche

Fußball-Bayernligist TSV Nördlingen bleibt auch nach dem siebten Spieltag im Tabellenkeller. Die Rieser unterlagen beim FC Ismaning hoch mit 1:4, doch es gab zwei Schlüsselszenen, die das Ergebnis maßgeblich beeinflussten. Zum einen fiel das Führungstor, als Felix Käser nach einem bösen Foul gerade an der Außenlinie behandelt wurde, und beim Stand von 2:1 landete ein Schuss von Daniel Holzmann am Pfosten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren