Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Sie freuen sich auf den ersten Schnee

Wintersport

14.11.2018

Sie freuen sich auf den ersten Schnee

Das Lehrteam des Rieser Ski- und Snowboard-Clubs Nördlingen freut sich auf die bevorstehende Wintersportsaison. Am ersten Adventswochenende wird die Crew im Pitztal von externen Ausbildern mit den neuesten Lehrmethoden vertraut gemacht.
Bild: RSSC Nördlingen

Der Rieser Ski- und Snowboard-Club hat im Rahmen der Mitgliederversammlung sein Jahresprogramm vorgestellt. Neu sind Angebote für Schneeschuhtouren

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Rieser Ski- und Snowboard-Clubs Nördlingen (RSSC) im Restaurant Schlössle wurde das diesjährige Wintersportprogramm vorgestellt. Bei der Erstellung wurde darauf geachtet, dass für alle Mitglieder passende Angebote dabei sind.

Eröffnet wird die Wintersportsaison am ersten Adventswochenende. Hier organisiert der RSSC wieder ein Ausbildungswochenende für das Lehrteam auf dem Pitztaler Gletscher. Externe Ausbilder machen die Teilnehmer mit den neuesten Lehrmethoden vertraut, um den Spaß am Wintersport möglichst schnell und sicher vermitteln zu können.

Die vereinseigene Ski- und Snowboardschule bietet wieder ihr reichhaltiges Kursprogramm in drei Blöcken an. Hierbei soll wieder das bewährte und schneesichere Schulungsskigebiet Berwang im benachbarten Österreich angesteuert werden. Die Termine:

Kursblock 1: 27., 28. und 30. Dezember 2018.

Kursblock 2: 12., 19. und 26. Januar 2019.

Kursblock 3: 9. und 10. März 2019.

Ein Highlight für die Kinder und Jugendlichen des Vereins wird die Mehrtagesfahrt in das Sportcamp Inzell des Bayerischen Landessportverbandes vom 2. bis 5. Januar 2019 sein. Die traditionelle Kinder- und Jugendfahrt findet in dieser Saison am 17. Februar 2019 statt. Im Rahmen dieser Fahrt findet auch die Vereinsmeisterschaft statt. Am 6. Februar 2019 veranstaltet der RSSC eine Tagesfahrt in das modernisierte Skigebiet Hoher Ifen im Kleinwalsertal. Alle, die einmal ohne lange Wartezeiten unter der Woche entspannt zum Skifahren und Snowboarden möchten, werden hier voll auf ihre Kosten kommen.

Neu im Wintersportprogramm ist das Angebot, gemeinsame Schneeschuhtouren zu unternehmen. Diese werden im Rahmen der Skikurse angeboten. Die Schneeschuhe können gegen eine Gebühr beim Verein ausgeliehen werden.

Beendet wird die Wintersportsaison am 30. März 2019 mit einer Tagesfahrt in das weitläufige Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis.

Um dieses reichhaltige Sportprogramm absolvieren zu können, bedarf es nach Auffassung der Skilehrer einer gewissenhaften sportlichen Vorbereitung. Deshalb findet jeden Mittwoch ab 19 Uhr in der Turnhalle Löpsingen die Skigymnastik statt. Alle Mitglieder und die, die es vielleicht noch werden wollen, sind dazu eingeladen. (pm)

zu den Kursen und Ausfahrten des Rieser Ski- und Snowboardclubs Nördlingen finden sich im Programmheft oder unter www.rssc-noerdlingen.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren