1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Wohin nur mit der zweiten Königskette?

Hainsfarth

12.01.2019

Wohin nur mit der zweiten Königskette?

Königsfeier in Hainsfarth (von links): Gewinnerin der Hammelscheibe Theresa Beck, 2. Bürgermeister Klaus Engelhardt, 1. Schützenmeisterin sowie alte und neue Schützenkönigin Karin Seefried, 2. Schützenmeister Wolfgang Rädisch, Jugendwart Thomas Staufer, Jugendkönig Florian Staufer und Sportwart Frank Wiedemann.
Bild: Hanke

Karin Seefried verteidigt zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ihren Titel

1. Schützenmeisterin Karin Seefried begrüßte zur Königsfeier des Schützenvereins Wittelsbacher die Schützinnen, Schützen und Gäste, darunter Ehrenschützenmeister Erich Hanke, Ehrenmitglied Veronika Hanke und den 2. Bürgermeister Klaus Engelhardt.

Sportwart Frank Wiedemann und 2. Schützenmeister Wolfgang Rädisch gaben nach dem gemeinsamen Essen die Sieger und die Platzierungen der einzelnen Wettbewerbe bekannt: Vereinsmeister Luftgewehr Damen: 1. Karin Seefried 1048 Ringe, 2. Theresa Beck 987 Ringe, 3. Doris Beck 961 Ringe. – Vereinsmeister Herren: 1. Thomas Staufer 1084 Ringe, 2. Andreas Seefried 1077 Ringe, 3. Rudi Wüst 1028 Ringe. – Vereinsmeister Jugend: 1. Florian Staufer 1095 Ringe, 2. Carolin Mebert 821 Ringe. – Vereinsmeister Luftpistole: 1. Frank Wiedemann 1076 Ringe, 2. Gerhard Hajek 1059 Ringe, 3. Ingo Borgmann 1044 Ringe. – Vereinsmeister Sportpistole: 1. Thomas Staufer 824 Ringe, 2. Gerhard Hajek 823 Ringe, 3. Wolfgang Rädisch 799 Ringe. – Sportpistole Großkaliber: Wolfgang Rädisch 397 Ringe

Hammelschießen: Diese Disziplin wird respektvoll mit dem Zimmerstutzen geschossen und wurde diesmal von zwölf Schützen wahrgenommen. Gewinnerin der begehrten Hammelscheibe wurde Theresa Beck mit einem 21,8 Teiler vor Lydia Rilk (41,1 Teiler) und Karin Seefried (154,0 Teiler).

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Jugendkönig: 1. Florian Staufer 53,7 Teiler, 2. Carolin Mebert 97,8 Teiler. – Sportpistolenkönig: 1. Karin Seefried 401,0 Teiler, 2. Wolfgang Rädisch 476,3 Teiler, 3. Horst Wiedemann 557,0 Teiler.

Luftgewehrkönig: Beim Höhepunkt des Abends lauschten die Besucher gespannt den Worten von Sportwart Frank Wiedemann, der Namen und Teiler ab Platz zehn nannte. Dritte wurde Doris Beck mit einem 108,2 Teiler, Platz zwei ging an Andreas Seefried mit einem 82,3 Teiler. Und nun ahnte man es schon, die Sensation war perfekt. Karin Seefried gelang, was noch niemand im Verein gelungen war: Mit einem 59,3 Teiler wurde sie zum zweiten Mal Königin. Mit tosendem Applaus wurde ihr die zweite Königskette übergeben. „Aber was nun“ fragte Karin Seefried, „wo und wie hänge ich die zweite Kette um?“ Einer meinte, sie soll sie doch über den Rücken hängen, aber das wollte sie nicht, und so hielt sie die Kette in den Händen.

Blattlwertung aus der Serie: Luftgewehr: 1. Andreas Seefried 8,2 Teiler, 2. Rudi Wüst 19,2 Teiler, 3. Thomas Staufer 22.3 Teiler. – Luftpistole: 1. Ingo Borgmann 26 Teiler, 2. Gerhard Hajek 43 Teiler, 3. Frank Wiedemann 70 Teiler. – Sportpistole: 1. Thomas Staufer 103,7 Teiler, 2. Jens Ueckert 294,7 Teiler, 3. Karin Seefried 335,9 Teiler. – Großkaliber: Wolfgang Rädisch 131,1 Teiler.

Karin Seefried bedankte sich abschließend bei Frank Wiedemann, Wolfgang Rädisch und allen Helfern, die zum Gelingen der Königsfeier beigetragen hatten, sowie bei allen Spendern. Tanita Wiedemann, Andreas Seefried und Erich Hanke gaben zum Schluss die Preise des Gaudischießens aus. (eha)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Forheim.tif
Enzian Forheim

Spannende Duelle um die Königswürde

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen