Organisationen /

Bundesregierung

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

IMG_8032.JPG
Klosterlechfeld

Florian Pronold und die „Alte Schachtel“

Der SPD-Politiker informiert sich über das Biotop in Klosterlechfeld und die Entwicklung rund um den Bahnhof.

Beim ersten Treffen hatten sich CDU, CSU und SPD noch darauf verständigt, dass Maaßen seinen Posten als Chef des Bundesamts für Verfassungsschutz zwar räumen muss, dafür aber als Staatssekretär ins Innenministerium wechseln darf. Foto: Soeren Stache
Treffen am Wochenende

Koalition will Maaßen-Streit lösen

Zum dritten Mal in nicht einmal drei Monaten geht es in Angela Merkels Regierungsbündnis ums Ganze. Am Sonntag soll es eine tragfähige Lösung im Fall Maaßen geben. Die Hürden sind hoch.

SPD-Chefin Andrea Nahles Anfang juli bei einer Fraktionssitzung der SPD-Fraktion im Bundestag. Foto: Bernd von Jutrczenka
Koalitionsstreit

GroKo ringt am Wochenende um Lösung im Fall Maaßen

Andrea Nahles fordert nach massiver Kritik neue Gespräche über den Maaßen-Deal. Alle arbeiteten an einer tragfähigen Lösung, heißt es aus Koalitionskreisen.

«Den Angehörigen und den Pflegebedürftigen könnte man helfen, indem sie in der Startphase der Versorgung zu Hause eine strukturierte Hilfe bekämen, eine Fachkraft», sagt Westerfellhaus. Fotot: Bodo Marks Foto: Bodo Marks
Hilfe durch "Pflege-Hebamme"

Start in die häusliche Pflege soll erleichtert werden

Vorschlag des Pflegebeauftragten der Bundesregierung: Eine "Pflege-Hebamme" könnte in den ersten Tagen intensiv die Angehörigen von Pflegebedürftigen zu Hause begleiten.

IMG_20180922_102132.jpg
Augsburg

Kramp-Karrenbauer: "Wir sollten uns nicht wie Kain und Abel aufführen"

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer äußert sich bei einer Wahlkampfveranstaltung in Augsburg zum Koalitionsstreit. Sie ruft zum Zusammenhalt auf.

Copy%20of%20plastikm%c3%bcll.tif
Interview

Gerd Müller: "Bald befindet sich mehr Plastik in den Meeren als Fische"

Exklusiv Gerd Müller sieht bei seinen Reisen in Entwicklungsländer große Müllberge, die ihren Ursprung in Europa haben. Für Peter Kurth ist Abfall ein Geschäftsmodell.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2018: 22. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22.

Copy%20of%20podi001(1)(1).tif
Vöhringen

Heißer Wahlkampf in Vöhringen: Alle gegen die CSU

Acht Landtagskandidaten stellten sich in Vöhringen vor. Dabei ging es angriffslustig zu. Immer wieder wurde ein „Systemwechsel“ gefordert.

Am zweiten Tag der Haushaltsdebatte geht es auch um den Etat von Bundesinnenminister Horst Seehofer. Foto: Kay Nietfeld
Drohendes Debakel

Übersteht Seehofer die Landtagswahl als CSU-Chef?

Empörung im Fall Maaßen, sinkende Umfragewerte, 300 Künstler fordern seinen Rücktritt: Welche Chancen hat Seehofer, den 14. Oktober politisch zu überleben?

90072162.jpg
Kinderarmut

Mehr als zwei Millionen Kinder leben in Hartz-IV-Haushalten

Im vergangenen Jahr lebten 35.000 Kinder und Jugendliche mehr in Hartz-IV-Haushalten als im Jahr davor. Verantwortlich für den Anstieg sind zwei Personengruppen.