Organisationen /

Bundesregierung

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Netzentgelte, die rund ein Viertel des Strompreises ausmachen, werden laut Prognose im kommenden Jahr ebenfalls ansteigen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
EEG-Umlage

Sonderkündigungsrecht bei Strompreiserhöhung

2020 erhöht sich die EEG-Umlage für Stromversorger. Haushalte müssen damit rechnen, bald Ankündigungen für steigende Stromkosten zu erhalten. Was können sie dann tun?

Die Netzentgelte, die rund ein Viertel des Strompreises ausmachen, werden laut Prognose im kommenden Jahr ebenfalls ansteigen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Höhere Ökostrom-Umlage

Strompreise könnten in Deutschland steigen

Hierzulande sind die Strompreise im europäischen Vergleich bereits hoch. Nun könnten sie weiter steigen. Denn die EEG-Umlage erhöht sich im kommenden Jahr.

Andreas Scheuer (CSU), Bundesverkehrsminister, während einer Pressekonferenz. Foto: Andreas Arnold/dpa/Archiv
Untersuchungsausschuss

Scheuer soll in die Maut-Mangel

Eigentlich wollte die CSU mit der Maut triumphieren - doch inzwischen geht es nur noch um Schadensbegrenzung. Dem zuständigen Minister drohen wohl bald monatelange Untersuchungen mit politischen Risiken.

Anhänger der Oppositionspartei Renamo während einer Wahlkundgebung in Maputo. Foto: Ferhat Momade/AP/dpa
Wahl wichtig für Frieden

Mosambik wählt neuen Präsidenten

Zwei Zyklone haben in diesem Jahr Mosambik verwüstet. Im Norden treiben mutmaßlich islamistische Gruppen ihr Unwesen. Und ein Friedensabkommen zwischen den zwei großen Parteien ist gerade mal zwei Monate alt. Bei den heutigen Wahlen steht viel auf dem Spiel.

Copy%20of%20_WYS0696.tif
Augsburg

Bald gilt nur noch Tempo 50 auf der Haunstetter Straße

Plus Die Stadt senkt das Tempo auf der wichtigen Verkehrsachse in Augsburg aus Lärmschutzgründen. Damit der Verkehr künftig besser fließt, werden die Ampeln umgerüstet.

Tausende Befürworter der Unabhängigkeit Kataloniens protestieren in Barcelona gegen das Urteil des Obersten Gerichts. Foto: Matthias Oesterle/ZUMA Wire/dpa
Historisches Urteil

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Vor zwei Jahren stimmten die Katalanen trotz eines Justizverbots über eine Abspaltung ihrer Region von Spanien ab. Nun ist klar: Der Großteil der separatistischen Führungsriege muss wegen "Aufruhrs" viele Jahre ins Gefängnis. Rund um Barcelona gab es heftige Proteste.

Gamer auf der Spielemesse Gamescom. Foto: Henning Kaiser/dpa-tmn/dpa
Nach dem Anschlag von Halle

Auch aus CSU herbe Kritik an Seehofer-Äußerungen zu Gamern

Im CSU-Vorstand wurde Horst Seehofer lange nicht gesehen. Am Montag aber geht es dort um den Ex-Chef. Und es fallen deutliche Worte.

Copy%20of%20DSC_0573.tif
Augsburg

Wie die Augsburger Firma Renk Tanker und Mega-Jachten bewegt

Plus Der Maschinenbauer Renk geht auf das Jahr 1873 zurück. Nun wird kräftig digitalisiert. Und zum Verkauf könnte das Unternehmen auch bald stehen.

Boris Pistorius (SPD), Innenminister von Niedersachsen. Foto: Hauke-Christian Ditrrich
Talkshow

"Hart aber fair" heute: Gäste und Thema am 14. Oktober 2019

Bei "Hart aber fair" geht es heute Abend um das Thema "Judenhass in Deutschland". Diese Gäste diskutieren bei der Talkshow heute am 14. Oktober 2019 mit.

Copy%20of%20BHO_9207(1).tif
Augsburg

Schläge und Angst: Konrad Trapp erlebte den Horror eines Heimkindes

Plus Er wächst im evangelischen Kinderheim auf – mit Schlägen, Drohungen, Angst. Sein ganzes Leben wird davon geprägt. Dann fasst Konrad Trapp einen Entschluss.