1. Startseite
  2. Panorama
  3. Nockherberg 2019: Die Salvator-Starkbierprobe lief live im TV und Stream

Derblecken

14.03.2019

Nockherberg 2019: Die Salvator-Starkbierprobe lief live im TV und Stream

Nockherberg 2019: Der 33-jährige Kabarettist Maximilian Schafroth tritt als Fastenprediger in die Fußstapfen von Luise Kinseher.
Bild: Hildenbrand, dpa

Der Starkbieranstich auf dem Münchener Nockherberg ist mittlerweile Kult. 2019 fanden Singspiel und Fastenpredigt einen Tag früher statt. Hier alle Infos.

Das kultige Starkbierfest auf dem Nockherberg war auch dieses Jahr wieder pünktlich zur Fastenzeit zu sehen. Der Salvatoranstich mit Fastenpredigt und Derblecken fand am Dienstag 12. März statt – einen Tag früher als üblich.

Die Paulaner-Brauerei hatte die Starkbierprobe um einen Tag vorverlegt, weil am 13. März die Bayern im Achtelfinale der Champions League gegen Liverpool antreten mussten. Der Bayerische Rundfunk (BR) übertrug die Veranstaltung ab 19 Uhr live im TV und im Stream.

Neuerungen bei der Starkbierprobe auf dem Nockherberg 2019

Dieses Jahr gab es einige Änderungen auf dem Fest am Nockherberg. Markus Söder hat als neuer Ministerpräsident den ersten Starkbierkrug entgegengenommen, und die Fastenpredigt wurde von Kabarettist Maxi Schafroth vorgetragen. Er ist der Nachfolger von Luise Kinseher, die als "Mama Bavaria" acht Jahre lang das Publikum unterhalten hat und 2018 das letzte Mal auf dem Nockherberg aufgetreten ist. Ihre beliebte Rolle geht allerdings nicht verloren. Der BR hat Kinseher als "Mama Bavaria" nun eine eigene Sendung zur Verfügung gestellt, die seit dem 28. Februar läuft. Mehr dazu hier.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Rolle als Fastenprediger oder -redner ist wohl eine der prominentesten Kabarettrollen in Deutschland, für den Allgäuer Maxi Schafroth ist der Aufritt auf dem Nockherberg "der Olymp im Kabarett". Die männlichen Vorgänger von "Mama Bavaria" traten als "Bruder Barnabas" auf - inzwischen wissen wir, dass diese Figur zumindest 2019 nicht wiederbelebt wurde. Mehr dazu hier.

Ins Leben gerufen wurde die Rolle vor mehr als 25 Jahren von Max Grießer. Auf ihn folgten 16 Männer, bis Luise Kinseher die Rolle der Fastenrednerin von 2011 bis 2018 als erste Frau für sich beanspruchte.

Singspiel und Fastenpredigt: Das Nockherberg-Derblecken 2019 lief  live in TV, Stream und Radio

Traditionell folgt nach der Fastenpredigt das Singspiel. Verantwortlich war dieses Jahr das Autorenduo Richard Oehmann und Stefan Betz. Sie feierten im Vorjahr ihre Premiere am Münchner Nockherberg und begeisterten das Publikum mit einer Vorstellung im Western-Stil.

Durch das Live-Programm am 12. März führten Ursula Heller, Christoph Deumling und Eva Mähl. Die Starkbierprobe am Nockherberg war live im BR Fernsehen und im Stream auf der Internetseite BR.de zu sehen. Auf BR24 fand der Starkbieranstich mit Zusatzinfos statt, teilt das die Paulaner-Brauerei mit. Die Rede von Maxi Schafroth war zusätzlich auf BR Heimat zu hören. (AZ)

28.02.2018, Bayern, München: Horst Seehofer CSU, M, Ministerpräsident von Bayern, steht mit seinem Double Christoph Zrenner l und Antonia von Romatowski als Angela Merkel nach dem Singspiel beim traditionellen "Politiker-Derblecken" am Münchner Nockherberg auf der Bühne. Mit dem Verspotten, dem "Derblecken" von Politikern am Münchner Nockherberg, wird traditionell die Starkbier-Saison in Bayern eröffnet. Foto: Matthias Balk/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
14 Bilder
Fastenpredigt und Singspiel: Der Nockherberg 2018
Bild: Matthias Balk
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren