1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Adventsmarkt mit großem Lagerfeuer

22.11.2019

Adventsmarkt mit großem Lagerfeuer

Der Nikolaus gehört zum Adventsmarkt dazu.
Bild: Hieronymus Schneider

Der Nikolaus kommt nach Langerringen

Der Langerringer Adventsmarkt findet am Samstag, 30. November, von 14.30 bis 21 Uhr zwischen Rathaus, Kirche und Gemeindezentrum mit großem Lagerfeuer statt. Für das leibliche Wohl sorgen die Stände der Vereine, der Schule und des Kindergartens. Auch einige Stände mit Handarbeits- und Bastelsachen und der Adventskalender der Schule werden mit dabei sein.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Wer noch einen Stand betreiben möchte, kann sich bei den Marktleitern Tina Weißig und Karl Reute, Telefon 08232/995790 oder bei der Gemeinde Langerringen, Telefon 08232/96030 melden.

Die Langerringer Landfrauen bieten ab 14.30 Uhr im Gemeindezentrum Kaffee und Kuchen an. Um 15.30 Uhr findet in der Pfarrkirche ein adventliches Konzert mit der Bläsergruppe der Musikschule, der Chorgemeinschaft, dem Kinderchor der Grundschule, dem evangelischen Posaunenchor und dem Männergesangsverein statt. Bereichert wird das von Martin Urban und Franz Müller arrangierte Konzert durch solistische Gesangsbeiträge von Katalin Zsemberi, Saxofon und Orgel.

Nach dem Konzert gegen 16.30 Uhr wird der Nikolaus in der Pfarrkirche mit einem Nikolauslied begrüßt und er wird alle Kinder zu sich rufen. Der Adventsmarkt endet um 21 Uhr. (rony)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren