Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft

09.02.2018

Auto überschlägt sich

Unfall auf schneebedeckter Straße

Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich nach dem einsetzenden Schneefall am letzten Mittwoch ereignet.

In Großaitingen war am Abend ein 49-jähriger Autofahrer auf der Verbindungsstraße zwischen Reinhartshofen in Richtung Großaitingen unterwegs. Kurz vor der Wertachbrücke geriet er gegen 18.20 Uhr laut Polizei auf der schneebedeckten Fahrbahn und wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ins Rutschen.

Der Mann kam mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab; im angrenzenden Seitenstreifen überschlug sich das Fahrzeug. Der 49-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. (mili)

In der Region gab es noch viele weitere Unfälle, mehr dazu lesen Sie auf "Seite 3

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren