Newsticker
SPD, Grüne und FDP gehen harmonisch in Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Fairtradestädte sammeln alte Mobiltelefone

15.06.2019

Fairtradestädte sammeln alte Mobiltelefone

Bobingen beteiligt sich an der Aktion zum Rohstoff-Recycling

Die Fairtradestadt Bobingen sammelt Althandys für den Recycling-Kreislauf. Bis zum 27. Juli können Althandys samt Ladegerät und Zusatzmaterial an folgenden Orten abgegeben werden: im Rathaus, in der Bücherei, im Freibad und im Weltladen Bobingen. Dort stehen Sammelboxen für ausgediente Mobiltelefone: Damit beteiligt sich die Stadt an der „Handyaktion Bayern“. Denn Handys sind wahre Schatzkisten, heißt es in der Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Sie enthalten wertvolle Metalle wie Gold, Silber oder Kupfer, deren Abbau in anderen Regionen der Erde oft mit großen Problemen für Menschen und Umwelt verbunden ist: Große Flächen werden für ihre Gewinnung zerstört und Menschen werden vertrieben. Die Arbeit in den Minen ist häufig gefährlich, der Lohn gering und Kinderarbeit keine Seltenheit. Umso wichtiger ist es, dass Mobiltelefone lange genutzt werden und anschließend nicht in der Schublade verschwinden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.