Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Justiz: Nicht mit Zwang zum Glück

Justiz
12.01.2013

Nicht mit Zwang zum Glück

Gericht hat Einsehen und setzt zwangsweise Behandlung aus

Königsbrunn/Augsburg Wegen Schuldunfähigkeit wurde vor dem Amtsgericht Augsburg der alkoholkranke Mann vom Vorwurf der fahrlässigen Trunkenheit im Verkehr und des vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis freigesprochen. Weil der Angeklagte bereits von sich aus die Weichen für eine entsprechende Therapie gestellt hat, sah Richterin Susanne Hillebrand „von der Keule der zwangsweisen Behandlung“ ab. Sie ordnete die Unterbringung in eine Entziehungsanstalt zwar an, setzte sie aber zur Bewährung aus. Das Urteil ist rechtskräftig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.