Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Königsbrunn: Unbekannter schlägt in Königsbrunn Scheibe eines Lieferwagens ein

Königsbrunn
14.10.2020

Unbekannter schlägt in Königsbrunn Scheibe eines Lieferwagens ein

Die Polizei sucht den Täter, der in Königsbrunn die Frontscheibe eines Lieferwagens eingeschlagen hat.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Ein unbekannter Täter hat in Königsbrunn die Frontscheibe eines geparkten Lieferwagens eingeschlagen. Gestohlen wurde nichts, die Polizei sucht Zeugen.

Die Tat ereignete sich am helllichten Tag: Am Dienstag zwischen 14 und 16.15 Uhr schlug der Täter die linke Seite der Windschutzscheibe des Mercedes Sprinter ein. Der Wagen stand am Rand der Landsberger Straße auf Höhe der 50er-Hausnummern und war von der Straße aus gut zu sehen. Daher hofft die Polizei, dass es einige Tatzeugen gebe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.