Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Kommunalpolitik: „Ich war ein kommunalpolitischer Glückspilz“

Kommunalpolitik
16.06.2014

„Ich war ein kommunalpolitischer Glückspilz“

Franz Stellinger ist draußen. Zwölf Jahre war er Bürgermeister in Großaitingen, nun genießt er den Ruhestand.
Foto: Hieronymus Schneider

Franz Stellinger war zwölf Jahre Bürgermeister in Großaitingen. Und im Ruhestand gibt es sogar Parallelen zum amerikanischen Präsidenten Eisenhower

Die Amtsübergabe ist schon ein paar Wochen her und er hat schon ein wenig Abstand gewonnen. „Ich sitze in Gedanken im Schaukelstuhl und irgendwann fange ich an zu schaukeln, dieses Zitat von Dwight D. Eisenhower beschreibt meine Situation ganz gut“, sagt Franz Stellinger. Zwölf Jahre war er Bürgermeister von Großaitingen. Und unter seiner Führung hat sich die Gemeinde prächtig entwickelt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.