Newsticker
Bundesregierung stuft mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete ein

09.05.2020

Masken für Senioren

Die Arbeiterwohlfahrt Königsbrunn näht

Teilweise sind Schutzmasken nur schwer erhältlich oder nur zu überteuerten Preisen: Deshalb hat der AWO-Ortsverein Königsbrunn entschieden, solche Alltagsmasken selbst herzustellen und sie dann Senioren aus Königsbrunn zur Verfügung zu stellen.

Dank der spontanen Bereitschaft und Hilfe von zahlreichen fleißigen Näherinnen wurde die Idee in die Tat umgesetzt. Die Mitarbeiterinnen des AWO-Kindergartens, beide Kursleiterinnen des Strick- und Nähkurses in der Begegnungsstätte, die fleißigen Bastlerinnen des Seniorenheims und die stellvertretende Vorsitzende waren an der Aktion beteiligt. Jetzt sollen die vorhandenen Masken an Senioren weitergegeben werden. Wer Bedarf hat, kann sich im Büro des AWO-Ortsvereins telefonisch unter der Nummer 08231/ 86650 melden. Besetzt ist es dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr. (SZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren