1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Sechs Monate durch Nordamerika

16.11.2012

Sechs Monate durch Nordamerika

Gymnasiallehrer Wilfried Adler schildert seine Reise

Königsbrunn Von seiner sechsmonatigen Reise mit dem eigenen Wohnmobil in der Neuen Welt berichtet der frühere Mathe- und Physiklehrer Wilfried Adler am Dienstag, 20. November, um 19.30 Uhr in der Mensa des Gymnasiums. In der Vortragsreihe „Gymnasium Königsbrunn Live“ präsentiert er in einem Multimediavortrag Impressionen von seiner Reise durch die USA und Kanada und zeigt dabei die beiden riesigen Länder mit ihren einzigartigen landschaftlichen Höhepunkten. Sein Wohnmobil schipperte auf einem Frachter über den Atlantik, drei Wochen später flogen Adler und seine Frau hinterher. Nach einem Besichtigungstag in Washington hieß es dann für die passionierten Weltenbummler: „On the road again“.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Ihre Reise führte sie unter anderem durch Key West (Florida), El Paso (Texas), Vancouver Island (British Columbia), die Gaspé-Halbinsel im kanadischen New Brunswick und dann durch die Neuenglandstaaten zurück nach Baltimore. Insgesamt 31000 Kilomeer legte Adler dabei in sechs Monaten zurück.

Der Eintritt ist frei.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren