Newsticker
Wissenschaftler der Leopoldina fordern sofortige umfassende Kontaktbeschränkungen
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Tradition: Beim Bayerischen Biernachmittag geht es rund

Tradition
19.08.2015

Beim Bayerischen Biernachmittag geht es rund

Das Fest war sehr gut besucht. „Wir hatten volles Haus“, sagt Rudi Henkel. Örtliche Vereine sorgten für das leibliche Wohl beim Bayerischen Biernachmittag des Veteranenvereins Klosterlechfeld.
3 Bilder
Das Fest war sehr gut besucht. „Wir hatten volles Haus“, sagt Rudi Henkel. Örtliche Vereine sorgten für das leibliche Wohl beim Bayerischen Biernachmittag des Veteranenvereins Klosterlechfeld.

Veteranenverein feiert nun schon zum 38. Mal in Folge. Im Klosterlechfelder Klostergarten spielt auch das Wetter lange mit

Darauf sind die Organisatoren besonders stolz: Bereits zum 38. Mal in Folge feierte jetzt der Veteranenverein Klosterlechfeld seinen „Bayerischen Biernachmittag“ im Klostergarten. Das Fest wird immer am Tag der Aufnahme Mariens in den Himmel am 15. August ausgetragen. „Das ist ein Teil unserer Tradition“, sagt Vorsitzender Rudi Henkel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.