Newsticker
Aktuelle Studie: Einnahme eines Asthma-Sprays bei Covid-19 vielversprechend
  1. Startseite
  2. Sport
  3. DFB-Pokal 20/21, Achtelfinale: Spielplan und Übertragung im TV & Live-Stream heute am 3.2.21

DFB-Pokal 2020/21

03.02.2021

DFB-Pokal 20/21, Achtelfinale: Spielplan und Übertragung im TV & Live-Stream heute am 3.2.21

DFB-Pokal mit dem Achtelfinale im TV und Stream: Alle Infos zur Übertragung, zu den Paarungen und zum Spielplan finden Sie hier.
Foto: Sascha Schuermann, dpa (Archiv)

DFB-Pokal 2020/21: Heute am 3.2.21 findet wieder das Achtelfinale statt. Hier finden Sie alle Termine im Spielplan und die Infos zur Übertragung im TV oder Live-Stream.

Das Achtelfinale im DFB-Pokal 2021 wird am 2. und 3. Februar live im TV oder Stream übertragen - drei gratis im Free-TV. Wir informieren Sie über die aktuellen Paarungen, die Termine und den aktuellen Spielplan für alle Spiele.

DFB Pokal: Achtelfinale 2021 - Termine, Spielplan und Paarungen

Das Achtelfinale ist auf den 2. und 3. Februar terminiert. Im Januar fand die Auslosung des Achtelfinales mit Sven Hannawald in der Funktion der "Losfee" statt. Das sind alle Termine im Spielplan:

Spielplan im DFB-Pokal-Achtelfinale 2021:

Datum Uhrzeit Mannschaft 1 Mannschaft 2
2.2.21 18.30 Uhr Holstein Kiel SV Darmstadt 98
2.2.21 18.30 Uhr Rot-Weiss Essen Bayer 04 Leverkusen
2.2.21 20.45 Uhr Borussia Dortmund SC Paderborn 07
2.2.21 20.45 Uhr Werder Bremen SpVgg Greuther Fürth
3.2.21 18.30 Uhr VfL Wolfsburg FC Schalke 04
3.2.21 18.30 Uhr RB Leipzig VfL Bochum
3.2.21 20.45 Uhr VfB Stuttgart Gladbach
3.2.21 20.45 Uhr SSV Jahn Regensburg 1. FC Köln

Mehr Infos zu den einzelnen Spielen:

DFB Pokal: Alle Termine und Daten der Saison 2020/21

  • 1. Runde: 11. September bis 3. November 2020
  • 2. Runde: 22. und 23. Dezember 2020
  • Achtelfinale: 2. und 3. Februar 2021
  • Viertelfinale: 2. und 3. März 2021
  • Halbfinale: 1. und 2. Mai 2021
  • Finale: 13. Mai 2021

Übertragung: Das DFB-Pokal-Achtelfinale live im TV und Stream sehen

Alle Spiele im DFB-Pokal sind auf Sky zu sehen. Außerdem laufen in jeder Runde auch einige im Free-TV und Gratis-Stream. Im Achtelfinale lassen sich drei Partien kostenlos sehen: Zwei laufen in der ARD und ein weiteres Duell ist auf Sport 1 zu sehen.

Wann und auf welchem Sender die einzelnen Partien live im TV oder Stream übertragen werden, das entnehmen Sie folgender Tabelle:

Datum Uhrzeit Mannschaft 1 Mannschaft 2 Sender
2.2.21 18.30 Uhr Holstein Kiel SV Darmstadt 98 Sky
2.2.21 18.30 Uhr Rot-Weiss Essen Bayer 04 Leverkusen Sky
2.2.21 20.45 Uhr Borussia Dortmund SC Paderborn 07 ARD, Sky
2.2.21 20.45 Uhr Werder Bremen SpVgg Greuther Fürth Sky
3.2.21 18.30 Uhr VfL Wolfsburg FC Schalke 04 Sport 1, Sky
3.2.21 18.30 Uhr RB Leipzig VfL Bochum Sky
3.2.21 20.45 Uhr VfB Stuttgart Gladbach ARD, Sky
3.2.21 20.45 Uhr SSV Jahn Regensburg 1. FC Köln Sky

Paarungen und Spiele der 2. Runde

Das waren die Spiele in der 2. Runde des DFB-Pokals:

2. Runde 22. und 23. Dezember
SSV Ulm FC Schalke 04
Rot-Weiss Essen Fortuna Düsseldorf
SV Elversberg Borussia Mönchengladbach
Wehen Wiesbaden SVV Jahn Regensburg
VfB Stuttgart SC Freiburg
Dynamo Dresden SV Darmstadt 98
Union Berlin SC Paderborn 07
Eintracht Braunschweig Borussia Dortmund
Bayer 04 Leverkusen Eintracht Frankfurt
Hannover 96 Werder Bremen
FSV Mainz 05 VfL Bochum
1. FC Köln VfL Osnabrück
Holstein Kiel FC Bayern München
FC Augsburg RB Leipzig
TSG Hoffenheim SpVgg Greuther Fürth
VfL Wolfsburg SV Sandhausen
12. Januar 2021
Bayer Leverkusen Eintracht Frankfurt
13. Januar 2021
Holstein Kiel Bayern München

Rückblick: Das Achtelfinale des DFB-Pokal 2019/20

In den Achtelfinalspielen des DFB-Pokals vergangene Saison standen sich folgende Mannschaften gegenüber:

4. Februar 2020:

  • Eintracht Frankfurt - RB Leipzig 3:1
  • 1. FC Kaiserslautern - Fortuna Düsseldorf 2:5
  • FC Schalke 04 - Hertha BSC 3:2
  • Werder Bremen - Borussia Dortmund 3:2

5. Februar 2020:

  • Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart 2:1
  • SC Verl - 1. FC Union Berlin 0:1
  • Bayern München - 1899 Hoffenheim 4:3
  • 1. FC Saarbrücken - Karlsruher SC 5:3

In das Viertelfinale zogen 1. FC Saarbrücken, Fortuna Düsseldorf, FC Schalke 04, FC Bayern München, Bayer 04 Leverkusen, 1. FC Union Berlin, Eintracht Frankfurt und Werder Bremen ein. Im Halbfinale standen sich schließlich 1. FC Saarbrücken und Bayer 04 Leverkusen sowie FC Bayern München und Eintracht Frankfurt gegenüber. Das Finalspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München entschied schließlich Bayern mit 2:4 für sich.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren