Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Dortmund (BVB) - FC Augsburg: Übertragung live im TV oder Stream - Free-TV? Liveticker, Aufstellung, Bundesliga online schauen, Termin und Uhrzeit beim Fußball heute, 02.10.21

Bundesliga
02.10.2021

BVB - FC Augsburg: Liveticker und Bundesliga-Übertragung im TV und Live-Stream

Borussia Dortmund - FC Augsburg: Termin, Uhrzeit, Übertragung, Liveticker, Aufstellung und Spielstand - alle Infos dazu finden Sie hier.
Foto: Martin Meissner, dpa (Archivbild)

Borussia Dortmund trifft heute auf den FC Augsburg. Das Match wird live im TV und Stream gezeigt. Hier finden Sie die Infos zur Übertragung und einen Liveticker.

Die Fußball-Bundesliga ist in vollem Gange. Die diesjährige Saison wurde am 13. August 2021 eröffnet und endet am 14. Mai 2022. Heute steht nun bereits der 7. Spieltag auf dem Plan. Dabei spielen unter anderem auch Borussia Dortmund und der FC Augsburg gegeneinander.

Sie wollen mehr über das Match erfahren? In diesem Artikel liefern wir Ihnen alle Infos rund um Übertragung, Termin und Uhrzeit der Partie Dortmund - Augsburg. Außerdem präsentieren wir Ihnen einen Liveticker samt Spielstand und Aufstellung.

Termin und Uhrzeit für den Anstoß: Borussia Dortmund - FC Augsburg in der Bundesliga

Borussia Dortmund trifft am Samstag, 02. Oktober 2021, auf den FC Augsburg. Anstoß der Partie ist um Punkt 15.30 Uhr. Gespielt wird im Signal Iduna Park in Dortmund.

Dortmund gegen Augsburg: Übertragung im TV und Live-Stream beim Fußball - auch gratis im Free-TV heute?

Hier haben wir noch einmal die wichtigsten Informationen rund um das Spiel zwischen dem BVB und dem FC Augsburg für Sie zusammengefasst:

  • Spiel: Borussia Dortmund - FC Augsburg, 7. Spieltag der Bundesliga 2021/22
  • Datum: Samstag, 02. Oktober 2021
  • Uhrzeit: 15.30 Uhr
  • Ort: Signal Iduna Park, Dortmund
  • Übertragung im Free-TV: keine Übertragung
  • Übertragung im Pay-TV: Sky
  • Übertragung im Live-Stream: kostenpflichtig bei Sky

Liveticker: Borussia Dortmund vs. FC Augsburg - Aufstellung, Spielstand, Ergebnis, Tabelle und Spielplan

Sie wollen das Spiel des BVB gegen den FC Augsburg von unterwegs aus verfolgen? Kein Problem, denn mit unserem Liveticker haben Sie jederzeit und von überall die Möglichkeit dazu. Unser Datencenter bietet Ihnen einen Überblick über Spielstand und Ergebnis jeder Bundesliga-Partie.

Lesen Sie dazu auch

Außerdem versorgen wir Sie dort mit weiteren allgemeinen Informationen rund um die Bundesliga, wie zum Beispiel dem Spielplan oder der aktuellen Bundesliga-Tabelle. Auch die jeweiligen Aufstellungen aller Vereine werden hier kurz vor dem Spielbeginn bekannt gegeben.

Hinweis: Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Übertragung: Die Bundesliga 2021/22 live im TV und Online-Stream

Wie läuft die Übertragung der Erstliga-Partien im TV und Live-Stream in der diesjährigen Saison ab? Für die Ausstrahlung der Bundesliga-Spiele sind in diesem Jahr vor allem die beiden Anbieter Sky und DAZN zuständig. Außerdem überträgt der Sender Sat.1 insgesamt neun Spiele der Bundesliga-Saison kostenlos im Free TV.

Hier ein kurzer Überblick:

  • Bundesliga-Übertragung auf Sky: alle Partien am Samstag, Dienstag und Mittwoch
  • Bundesliga-Übertragung auf DAZN: alle Freitagsspiele, alle Sonntagsspiele sowie fünf Montagsspiele
  • Bundesliga-Übertragung auf Sat.1: Partien des 1., 17. und 18. Bundesliga-Spieltags

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Bilanz und Infos: Borussia Dortmund vs. FC Augsburg

Laut dem Portal fußballdaten.de trafen Borussia Dortmund und der FC Augsburg in der Vergangenheit insgesamt 21 Mal aufeinander. Die Zahlen sprechen dabei klar für die Dortmunder.

13 Mal ging der BVB als Sieger vom Platz, fünf Mal trennten sich die Vereine mit einem Unentschieden und lediglich drei Partien konnte der FC Augsburg für sich entscheiden. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.