Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Sport
  3. EM 2016 Live-Stream: EM 2016: Albanien gegen Schweiz jetzt live im Stream und im Free-TV

EM 2016 Live-Stream
11.06.2016

EM 2016: Albanien gegen Schweiz jetzt live im Stream und im Free-TV

Live im Stream: Beim Spiel Schweiz - Albanien treffen die Brüder Xhaka aufeinander.
Foto: Archiv (dpa)

Live im Stream und im TV lässt sich das Spiel Albanien gegen Schweiz als zweite Partie der EM 2016 sehen. Start ist am heutigen Samstag um 15 Uhr.

Albanien gegen die Schweiz - dieses Spiel lässt sich nicht nur im TV, sondern auch im Live-Stream im Internet sehen. Die beiden Teams der Gruppe A der Vorrunde werden am Samstagnachmittag um 15 Uhr im französischen Lens aufeinander treffen. Austragungsort ist das Stade Bollaert-Delelis, das rund 38.000 Zuschauern Platz zum Jubeln und Anfeuern bietet. Insgesamt gehört es jedoch eher zu den kleineren der zehn Stadien, in denen die Spiele während der EM 2016 ausgetragen werden. Wo Sie das Spiel "Albanien - Schweiz" am Samstagnachmittag live im Free-TV und im Live-Stream sehen können, erfahren Sie hier:

EM 2016: Albanien gegen Schweiz live im Stream und im TV

Bereits ab 14.05 Uhr beginnt das ZDF live im Free-TV mit der Vorberichterstattung. Oliver Welke und Oliver Kahn werden gemeinsam aus dem ZDF-Studio in Paris berichten, bis schließlich um 15 Uhr zur Partie Albanien gegen Schweiz in Lens geschaltet wird. Dort wird Martin Schneider das Spiel kommentieren.

Wer schon den Vorbericht anschauen will, darf mit Gästen wie Jörg Stiehl, dem ehemaligen Schweizer Torwart, sowie dem ZDF-Schiedsrichterexperten Urs Meier rechnen. Dieser wird den Zuschauern vor den heimischen Fernsehern die neuen EM-Regeln erklären. Außerdem dürfte auch das Eröffnungsspiel der EM 2016 noch einmal diskutiert werden.

Albanien gegen Schweiz im Live-Stream der ZDF-Mediathek

Wer unterwegs ist, muss dennoch nicht auf das Spiel verzichten. Parallel zur Live-Übertragung im Free-TV wird das ZDF die Partie ebenfalls online im Live-Stream übertragen. So können Nutzer das Spiel via Smartphone, Tablet oder Laptop problemlos verfolgen - sei es über den Live-Stream im Web oder die kostenlose App für Android- oder iOS-Geräte. Außerdem wird die EM-Vorrunden-Partie zwischen Albanien und der Schweiz 24 Stunden lang nach Abpfiff des Spiels in der Mediathek zu sehen sein. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.