Newsticker

Markus Söder moniert: Die Corona-Pandemie werde schöngeredet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Riesenslalom live im Fernsehen und Stream

Ski-WM

13.02.2015

Riesenslalom live im Fernsehen und Stream

Felix Neureuther will bei der alpinen Ski-WM in Vail heute im Riesenslalom nach einer Medaille greifen.
Bild: dpa

Felix Neureuther und Fritz Doper greifen bei der Ski-WM im Riesenslalom nach ihrer ersten Medaille. Das Rennen wird live im Free-TV und als Onlinestream übertragen.

Der Riesenslalom der Herren bei der Ski-WM in Vail wird heute live im Fernsehen und im Internet übertragen. Sowohl die ARD als auch Eurosport zeigen den ersten und den zweiten Lauf. Die ARD bietet zudem einen Livestream im Internet vom Riesenslalom an.

Der erste Lauf wird um 18.15 Uhr gestartet, der zweite Durchgang dann um 22.15 Uhr. Im zweiten Lauf treten die besten 30 Läufer aus dem ersten Durchgang in umgekehrter Reihenfolge an. Für die ARD meldet sich ab 17.50 Uhr Bernd Schmelzer live aus Vail.  Eurosport geht um 18 Uhr auf Sendung.

Riesenslalom live im BR

Der zweite Lauf wird dann allerdings nicht mehr im Ersten zu sehen sein. Die ARD zeigt stattdessen "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht". Neben Eurosport überträgt aber noch der Bayerische Rundfunk den entscheidenden Lauf live. Ab 22 Uhr berichtet der BR live aus Vail. Moderator Markus Othmer führt zusammen mit Maria Höfl-Riesch zum Rennen hin und analysiert anschließend das Gesehen. Die Kommentatoren sind Bernd Schmelzer und der österreichische Slalom-Weltcup-Gewinner 2003/04 Rainer Schönfelder.

Aus deutscher Sicht gilt das Interesse mit Sicherheit den beiden Startern Fritz Doper und Felix Neureuther. Beide haben mehrmals in dieser Saison im Riesentorlauf auf sich aufmerksam gemacht. Doper liegt im Riesenslalom-Weltcup auf dem vierten Platz, Neureuther auf Rang acht. Die absoluten Top-Favoriten sind aber andere. Der Sieg wird nur über den Österreicher Marcel Hirscher und US-Läufer Ted Ligety gehen. Hirscher gewann vier der fünf Riesenslaloms in dieser Saison, den fünften Ligety.  AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren