1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. AEV-Talent Tim Bullnheimer erhält Chance bei den Profis

Eishockey

29.06.2018

AEV-Talent Tim Bullnheimer erhält Chance bei den Profis

Tim Bullnheimer bekommt einen Ausbildungsvertrag bei den Augsburger Panthern.
Bild: Annette Zoepf (Archiv)

Die Augsburger Panther statten nach Marco Sternheimer nun ein zweites Talent mit einem Ausbildungsvertrag aus: Tim Bullnheimer wird gefördert.

Tim Bullnheimer (18) bekommt eine Chance bei den Eishockey-Profis. Der gebürtige Augsburger war bisher für den AEV-Nachwuchs auf Torjagd. Zwischen 2015 und 2018 absolvierte der 180 cm große und 81 kg schwere Linksschütze 125 Spiele in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL), in denen er 52 Tore erzielte. Bullnheimer zählt auch zum erweiterten Kreis der deutschen U20-Nationalmannschaft.

„Wir freuen uns sehr, dass mit Tim Bullnheimer ein weiteres Augsburger Nachwuchstalent die Chance bekommt, eine Profikarriere bei den Panthern zu starten. Tim ist ein sehr ehrgeiziger und trainingsfleißiger Spieler". Der Verein sei auch weiterhin auf der Suche nach talentierten Spielern für sein U20-Team.

Bullnheimer ist dankbar für die Chance beim AEV

Tim Bullnheimer ergänzt: „Ich bin den Verantwortlichen der Augsburger Panther und des AEV sehr dankbar für diese großartige Möglichkeit. Ich werde in den kommenden Monaten und Jahren weiter hart an mir arbeiten, um im Seniorenbereich Fuß fassen zu können.“

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20q24.tif
Augsburger Panther

Marco Sternheimer ist auf dem steinigen Weg zum Panther-Profi

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden