1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Transfer in die DEL2: Ben Meisner wechselt nach Bad Tölz

Augsburger Panther

03.05.2018

Transfer in die DEL2: Ben Meisner wechselt nach Bad Tölz

Ben Meisner absolvierte 61 Partien für die Panther.
Bild: Siegfried Kerpf (Archiv)

Ben Meisner verlässt die Panther. Ein Grund: Der Torwart möchte wieder mehr Spielzeit erhalten.

Nach drei Jahren verlässt Benjamin Meisner die Augsburger Panther und wechselt zum Eishockey-Zweitligisten Bad Tölz. Insgesamt absolvierte der Linksfänger 61 Partien für die Panther in der höchsten deutschen Spielklasse. Mit dem Wunsch nach mehr Spielzeit und der Rolle als Nummer 1 entschied sich Meisner nun für eine Rückkehr in die zweite Liga.

In Augsburg lieferte der Deutsch-Kanadier aus Halifax insbesondere dann gute Partien ab, wenn er eingewechselt wurde. Schenkte Trainer Mike Stewart dem Deutsch-Kanadier über mehrere Spiele das Vertrauen zeigte die Leistungskurve nach unten. Der AEV hat für die neue Saison mit dem Kanadier Olivier Roy und dem aus Kassel zurückgeholten Augsburger Markus Keller als designierte Nummer zwei die Positionen besetzt.

Panther-Coach Mike Stewart über die jüngste Personalie: „Wir wünschen Ben Meisner viel Erfolg bei den Tölzer Löwen. Ich durfte in den letzten vier Spielzeiten in Bremerhaven und Augsburg mit Benny zusammenarbeiten und werde seinen Werdegang weiterhin genau verfolgen.“ (ms/pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Augsburger Panther Eishockey DEL, Saison 2018/19
Interview

Panther-Neuzugang Christoph Ullmann: "Ich will kein Platzhirsch sein"

ad__galaxy-tab-a-10--summer@940x235.jpg

Sommerpaket

Digitale Zeitung inkl. gratis Tablet. Mit unserem Sommerpaket haben Sie
Ihre Heimat im Handgepäck dabei. Buchbar nur bis 30. August!

Jetzt Sommerpaket bestellen!