1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. Reiner Calmund löst Grill-Wette mit dem FC Augsburg ein

Bundesliga

13.05.2018

Reiner Calmund löst Grill-Wette mit dem FC Augsburg ein

Wettschulden sind Ehrenschulden: Vor allem, wenn man Reiner Calmund heißt. Am letzten Spieltag löste der Ex-Fußballmanager seine verlorene Grill-Wette beim FC Augsburg ein.
Bild: Klaus Rainer Krieger

Am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga tauschte Reiner Calmund Gabel mit Grillzange und löste in der WWK-Arena am Grill seine verlorene FCA-Wette ein.

Rainer Calmund sorgte am letzten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga wohl für das herrlichste Bild in der WWK Arena in Augsburg: Mit Kochmütze, Grillzange und besonderer Grillschürze ("ObACHT. Auch im nächsten Jahr wieder Abstiegskandidat Nummer eins?!") ausgerüstet, löste "Calli" seine verlorene Bundesliga-Wette ein. Als Grillmeister stand er in einem Imbisswagen.

Die "missliche Lage" hat sich der ehemalige Manager von Bayer 04 Leverkusen selbst zu verdanken. Als Fußball-Experte beim Bezahlsender Sky sah der 69-Jährige vor dieser Saison den FC Augsburg als Abstiegskandidat Nummer eins. Um dem Gewicht seiner Prognose Ausdruck zu verleihen, ließ sich der Feinschmecker zu einer außergewöhnlichen Wette hinreißen: Sollte der FC Augsburg in der Saison 2017/2018 nicht absteigen, würde er sich für den guten Zweck hinter den Grill stellen.

FCA-Wettschuld eingelöst: Calmund grillte für den guten Zweck

Und ehe sich der Juror der beliebten VOX-Kochshow "Grill den Profi" versah, stand er nun am glühenden "Arbeitsgerät". Dass Calmund seiner Wettverpflichtung tatsächlich nachkommt, stand nach dem 2:0-Heimsieg gegen den FSV Mainz 05 am 22. April 2018 fest. Damals sicherte sich der FC Augsburg den vorzeitigen Klassenerhalt. Kurz danach bestätigte FCA-Manager Stefan Reuter: "Wir haben uns Anfang der Woche verabredet, dass wir telefonieren und etwas fix machen. Er hat sich schon x-mal gemeldet."

Ob Calli sich nochmal zu einer FCA-Wette hinreißen lässt?

Seit dem Aufstieg 2011 wird der FCA immer wieder als hochkarätiger Abstiegskandidat gehandelt. Den Augsburgern gelang es jedoch immer wieder, dem drohenden Abstieg von der "Schippe zu springen". Wie zuletzt in der Bundesliga-Spielzeit 2016/2017. Damit bestreitet der FCA in der kommenden Saison seine achte Spielzeit als Erstligist. Ob Reiner Calmund den FC Augsburg wohl wieder als Abstiegskandidat sieht und eine Wette eingeht?

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Stand Michael Reschke bei einer Trainerlaufbahn im Weg: Ex-Leverkusen-Manager Reiner Calmund. Foto: Peter Kneffel
FC Augsburg

Warum Reiner Calmund für den FCA grillen wird

ad__galaxy-tab-a-10--summer@940x235.jpg

Sommerpaket

Digitale Zeitung inkl. gratis Tablet. Mit unserem Sommerpaket haben Sie
Ihre Heimat im Handgepäck dabei. Buchbar nur bis 30. August!

Jetzt Sommerpaket bestellen!