Newsticker
Russische Wirtschaft ist wegen Sanktionen deutlich geschrumpft
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Der erste Schritt beim FCA-Neuanfang ist gemacht

FC Augsburg
29.06.2022

Der erste Schritt beim FCA-Neuanfang ist gemacht

Das erste Tor von Ricardo Pepi für den FC Augsburg: Der US-Amerikaner, der in der Bundesliga-Rückrunde ohne Tor und Vorlage blieb, erzielte den ersten FCA-Treffer der Vorbereitung.
Foto: Klaus Rainer Krieger

Plus Im Test gegen Schwaben sieht Trainer Enrico Maaßen einiges, was ihm gefällt: einen treffenden Pepi, eine forsche Jugend. Mit einem Detail kämpft er aber noch.

Klar: Das Tor kann er dann schon machen. Es lief die 33. Spielminute in der Partie zwischen Schwaben Augsburg und dem FC Augsburg, als Lasse Günther einen Ball mit Tempo in den Strafraum schlug. Dieser fand – das wird in dieser Form wohl in der Bundesliga nicht vorkommen – an der gesamten Schwaben-Abwehr vorbei den Weg zu Ricardo Pepi, der aus wenigen Metern zur Führung für den Bundesligisten einschoss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.