1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Jadon Sancho: Gerüchte über Wechsel zu Real Madrid

Borussia Dortmund

26.04.2019

Jadon Sancho: Gerüchte über Wechsel zu Real Madrid

Borussia Dortmund will Jadon Sancho halten. Offenbar zeigt nun aber auch Real Madrid Interesse am Rechtsaußen.
Bild: Bernd Thissen, dpa

Jadon Sancho ist eines der größten Talente im Weltfußball. Der BVB-Spieler weckt nun offenbar auch Interesse bei ausländischen Fußball-Klubs wie Real Madrid.

Er ist erst 19 Jahre alt – und zählt trotzdem schon zu den größten Fußball-Talenten der Welt: der BVB-Rechtsaußen Jadon Sancho. Nun soll auch der spanische Top-Klub Real Madrid an dem Engländer interessiert sein. Wie die Bild-Zeitung berichtet, sei Real-Trainer Zinédine Zidane auf Sancho aufmerksam geworden. Daraufhin habe er seinen Präsidenten Florentino Pérez gebeten, das junge Talent im Sommer 2019 zu holen.

BVB-Chef Watzke: Sancho-Wechsel im Sommer ausgeschlossen

Eine Bestätigung der Bild-Informationen gibt es von Klubseite nicht. Was jedoch klar ist: Der BVB dürfte vom möglichen Interesse der "Königlichen" aus Madrid zwiegespalten sein. Einerseits hatte Borussia Dortmund mehrfach versichert, dass Sancho auch in der Saison 2019/20 beim BVB bleiben solle. Sein Vertrag in Dortmund gilt sogar noch bis Juni 2022.

Andererseits würden die Schwarz-Gelben im Falle eines Wechsels zu Real Madrid wohl eine enorme Ablösesumme bekommen. Denn: Der Marktwert von Jadon Sancho liegt bereits jetzt bei 80 Millionen Euro, wie die Internetseite Transfermarkt.de berichtet. Und Real Madrid ist für seine offensive Transferpolitik sowie hohe Ablösesummen bekannt.

Jadon Sancho: Wechsel von Borussia Dortmund zu Real Madrid?

Die Profi-Karriere von Jadon Sancho nahm so richtig Fahrt auf, als er in der Saison 2014/15 vom FC Watford an die Jugend-Mannschaft von Manchester City ausgeliehen wurde. Zwei Saisons später stieg er in die U-18-Mannschaft des Klubs auf, ehe er in der Saison 2017/18 zu Borussia Dortmund wechselte.

Dortmunds Jadon Sancho bejubelt ein Tor gegen Mainz.
Bild: Ina Fassbender, dpa (Archiv)

Beim BVB kommt Sancho auf 30 Bundesliga-Einsätze, in denen er 11 Tore schoss und 16 Vorlagen gab. Auch in der Champions League kam Sancho auf sieben Einsätze (1 Tor, 1 Vorlage). Im DFB-Pokal bestritt er zwei Partien und bereitete ein Tor vor. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren