Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Hinweise auf Sabotage an Nordstream 1 und 2 erhärten sich
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Qualifikation: Nübel und Co. im Pech: Monaco verpasst die Champions League

Qualifikation
09.08.2022

Nübel und Co. im Pech: Monaco verpasst die Champions League

Connor Goldson (l) von den Glasgow Rangers gegen Simon Adingra von Union St. Gilloise.
Foto: Laurie Dieffembacq/BELGA, dpa

Die AS Monaco mit den drei Deutschen Alexander Nübel, Kevin Volland und Ismail Jakobs hat die Gruppenphase der Fußball-Champions-League verpasst.

Die Monegassen verloren am Dienstag im Rückspiel der dritten Qualifikationsrunde bei der PSV Eindhoven 2:3 (2:2, 0:1) nach Verlängerung. Damit zogen die Niederländer nach dem 1:1 im Hinspiel in die Playoffs ein. Dort muss sich Eindhoven dann gegen Europa-League-Finalist Glasgow Rangers für ein Ticket für die Königsklasse behaupten. Die Schotten kamen am Dienstag mit einem 3:0-Sieg gegen den belgischen Club Royale Union Saint-Gilloise weiter - das Hinspiel hatten sie noch 0:2 verloren.

Monaco wähnte sich nach Toren von Guillermo Maripan (58.) und Wissam Ben Yedder (70.) sowie einem Gegentor durch Joey Veerman (21.) in der regulären Spielzeit bereits eine Runde weiter, ehe Erick Gutierrez (89.) kurz vor Schluss die Mannschaft von Trainer Ruud van Nistelrooy noch in die Verlängerung brachte. Dort ließ der frühere Gladbacher Luuk de Jong die PSV jubeln (109.).

Auch der ukrainische Rekordmeister Dynamo Kiew hat noch Chancen auf den Einzug in die Champions League. Durch das 2:1 (0:1, 0:1) nach Verlängerung bei Sturm Graz ist Kiew eine Runde weiter, das Hinspiel hatte der Club bereits 1:0 gewonnen. Kiew bekommt es nun mit Benfica Lissabon und dem deutschen Trainer Roger Schmidt zu tun. Die Portugiesen ließen dem 4:1 im Hinspiel am Dienstag ein 3:1 beim FC Midtjylland folgen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.