Juves Doppelpacker Cristiano Ronaldo (r) feiert sein Tor zum 1:0 mit Mitspieler Paulo Dybala.
Serie A

Ronaldo führt Juventus zum Sieg gegen Udinese Calcio

Liverpools Mohamed Salah feiert das Eröffnungstor.
Premier League

Liverpool zittert sich zu Sieg gegen Watford

Einen Tag nach der Vertragsverlängerung von Erfolgstrainer Jürgen Klopp hat sich der FC Liverpool zum 16.

Drei von sechs Überlebende des Flugzeugabsturzes: Torwart Jackson Follmann (l-r), Neto und Alan Ruschel.
Flugzeugabsturz-Überlebender

Drei Jahre nach Chapecoense-Unglück: Neto beendet Karriere

Drei Jahre nach dem tragischen Flugzeugunglück des brasilianischen Fußball-Clubs Chapecoense hat der überlebende Neto seine Karriere beendet.

Besitzt offenbar keine Ausstiegsklausel: ManCity-Coach Pep Guardiola.

Der Gladbacher Patrick Herrmann ärgert sich nach einer vergebenen Torchance.
Aus in Europa League

Stimmungskiller Europa? Borussia plötzlich unter Druck

Nach dem unnötigen Europa-Aus werden die restlichen Ligaspiele bis Weihnachten für Gladbach mal wieder zu Mentalitätsprüfungen. Bislang löste die Borussia diese mit Bravour. Doch durch das zweite früh verspielte Saisonziel ist die Unbekümmertheit in Gefahr.

Uwe Rösler hört als Trainer von Mälmö FF auf.
Deutscher Coach

Trainer Uwe Rösler und Malmö FF gehen getrennte Wege

Der deutsche Fußballtrainer Uwe Rösler verlässt einen Tag nach dem Erreichen der K.

Bleibt Trainer bei den Rangers: Steven Gerrard.
Liverpool-Legende

Gerrard verlängert Trainer-Vertrag bei Glasgow Rangers

Liverpool-Legende Steven Gerrard bleibt Trainer beim schottischen Fußball-Erstligisten Glasgow Rangers.

Zum Abschluss seiner aktiven Profikarriere führte Markus Rosenberg seinen schwedischen Heimatclub Malmö FF in die K.o.-Runde.
Im letzten Spiel

Ex-Bremer Rosenberg führt Malmö in die K.o.-Runde

Zum Abschluss seiner Fußballkarriere hat der frühere Werder-Profi Markus Rosenberg seinen schwedischen Heimatclub Malmö FF in die K.

Das ZDF hat sich die Fußball-Übertragungsrechte der Champions-League-Endspiele 2022 bis 2024 gesichert.
Champions League

ZDF: Endspiele sicher, Zusammenfassungen nicht

Das ZDF hat sich die Fußball-Übertragungsrechte der Champions-League-Endspiele 2022 bis 2024 gesichert, verhandelt aber noch über ein Medienpaket für eine Höhepunkte-Sendung, wie ZDF-Sprecher Alexander Stock bestätigte.

Träumt von einem Finale Juve gegen Real: Turins Starspieler Cristiano Ronaldo.
Juventus Turin

Ronaldo träumt von Champions-League-Endspiel gegen Real

Superstar Cristiano Ronaldo träumt nach dem abschließenden Sieg in der Gruppenphase bei Bayer Leverkusen (2:0) und Platz eins in der Vorrunde von einem Champions-League-Finale mit Juventus Turin gegen seinen langjährigen Verein Real Madrid.

Für Leipzig kommt Bayerns Gruppengegner Tottenham Hotspur bei der Auslosung in Frage.
Hintergrund

Die Achtelfinalisten und mögliche deutsche Gegner

Zum ersten Mal in der Champions-League-Geschichte stehen nur noch Mannschaften aus den Top-Fünf-Ligen England, Spanien, Deutschland, Italien und Frankreich unter den letzten 16 Teams.

Ein Juve-Fan schaffte es als Flitzer auf's Feld, um Superstar Cristiano Ronaldo zu huldigen.
Champions League

Flitzer in Leverkusen: Fan umarmt Ronaldo

Ein Fan hat beim Champions-League-Spiel von Bayer Leverkusen gegen Juventus Turin für Aufsehen gesorgt.

Hat zum Auftakt der Club-WM mit Al-Sadd einen Sieg geholt: Xavi Hernandez.
Turnier in Katar

Club-WM: Al-Sadd gewinnt zum Auftakt gegen Hienghène

Die Fußball-Club-WM in Katar hat mit einem Sieg des Gastgeber-Vereins begonnen.

Trainer Oliver Glasner hatte die Wolfsburger Spieler zuletzt kritisiert.
Europa League

Nach Glasner-Kritik: Wie reagieren die Wolfsburger Profis?

Die Kritik an Einstellung und Mentalität war deutlich. Die Aussagen von Trainer Oliver Glasner haben die vergangenen Tage beim VfL Wolfsburg bestimmt. Sie machen auch das eigentlich bedeutungslose Europa-League-Spiel gegen Saint-Etienne wieder spannend.

Trainer Jesse Marsch will mit RB Salzburg die Europa League gewinnen.
Neues Ziel

Salzburg-Coach Marsch will die Europa League gewinnen

Österreichs Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg hat nach dem knapp verpassten Vorstoß ins Achtelfinale der Champions League gleich ein neues ambitioniertes Ziel ausgerufen.