Hat mit dem FC Liverpool nichts zu verschenken: Meister-Coach Jürgen Klopp (M).
Premier League

Klopp: Werden keine Weihnachtsgeschenke verteilen

Robin Gosens (l) feiert seinen Treffer mit Teamkollege Berat Djimsiti.
Serie A

Gosens trifft für Bergamo - Neapel-Torwart am Kopf verletzt

Auch dank eines Treffers von Robin Gosens hat Atalanta Bergamo seine Ambitionen auf einen erneuten Startplatz in der Champions League gefestigt.

Spielte letzte Saison noch beim BVB: Achraf Hakimi.
Vertrag bis 2025

Wechsel von Hakimi zu Inter Mailand perfekt

Der Wechsel des einstigen Dortmunder Profis Achraf Hakimi zu Inter Mailand ist perfekt.

Granit Xhaka (l) und Pierre-Emerick Aubameyang (r) vom FC Arsenal feiern das 2:0 gegen Norwich City.
Premier League

Pflichtsieg für Arsenal beim Tabellenletzten

Der FC Arsenal hat auch dank zweier ehemaliger Bundesliga-Profis einen Pflichtsieg gegen den Tabellenletzten der Premier League erzielt.

Jörg Schmadtke kann sich eine Fortsetzung der Europa-League-Saison kaum noch vorstellen.
VfL Wolfsburg

Schmadtke glaubt an Ende der Europa League

Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke geht nicht davon aus, dass die Europa League in dieser Saison noch zu Ende gespielt wird.

Jordi Alba (l) und Clement Lenglet (r) vom FC Barcelona gegen Thomas Lemar von Atletico Madrid.
Primera División

Unruhe bei Barça: Ärger um Griezmann und Trainer am Pranger

Nach der Corona-Pause läuft es beim spanischen Fußball-Meister Barcelona überhaupt nicht. Die Chance auf die Titelverteidigung wird immer geringer. Zudem gibt es Zoff zwischen Stürmer Griezmann und dem Coach.

Manchester United um Paul Pogba (r) siegte in Brighton.
Premier League

Man United in Reichweite zu den Champions-League-Plätzen

Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United bleibt an den Champions-League-Plätzen dran.

Francesco Cassata (l) vom FC Genua und Adrien Rabiot von Juventus Turin kämpfen um den Ball.
Serie A

Titelrennen in Italien: Lazio legt vor, Juve zieht nach

Das Kopf-an-Kopf-Rennen in der italienischen Serie A geht weiter.

Business as usual: Die Spieler von Leicester City beim Aufwärmen.
Premier League

Lockdown in der City - Leicester setzt Spielbetrieb fort

Der englische Ex-Meister Leicester City wird trotz des neuen Corona-Lockdowns in der Stadt weiter seine Premier-League-Spiele bestreiten, teilte der Fußball-Club Dienstag nach Gesprächen mit den lokalen Behörden und der Liga mit.

Der Afrika-Cup wurde um ein Jahr verlegt.
Coronavirus-Pandemie

Afrika Cup wird auf Januar 2022 verlegt

Der Afrika Cup ist wegen der Coronavirus-Pandemie um ein Jahr verlegt worden und soll nun im Januar 2022 in Kamerun ausgetragen werdenf, gab die afrikanische Fußball-Konföderation CAF bekannt.

Bekommt Planungssicherheit für die noch ausstehenden Spiel von Paris Saint-Germain: Trainer Thomas Tuchel.
Ligue 1

Choupo-Moting und Thiago Silva verlängern bei PSG

Der ehemalige Bundesliga-Profi Eric-Maxim Choupo-Moting, Routinier Thiago Silva und Torhüter Sergio Rico haben ihre Verträge bei Paris Saint-Germain bis zum Saisonende verlängert, teilte der französische Fußball-Meister mit.

Ist nicht mehr Trainer beim FC Valencia: Albert Celades.
Primera División

FC Valencia trennt sich von Trainer Albert Celades

Sechs Spieltage vor dem Saisonende hat sich der spanische Fußball-Erstligist FC Valencia von Trainer Albert Celades getrennt, teilte der Tabellen-Achte mit.

Bleibt ein weiteres Jahr in Österreich beim Red Bull Salzburg: Torwart Alexander Walke.
Bundesliga Österreich

Red Bull Salzburg verlängert mit "Teampapa" Torwart Walke

Der deutsche Torwart Alexander Walke bleibt ein weiteres Jahr beim österreichischen Fußball-Serienmeister FC Red Bull Salzburg.

Wechselt vom FC Barcelona zu Juventus Turin: Arthur Melo.
Nationalspieler Brasiliens

Arthur Melo geht für 72 Millionen von Barça zu Juventus

Der brasilianische Fußball-Nationalspieler Arthur Melo vom FC Barcelona wechselt nach dem Ende der verlängerten aktuellen Saison zu Juventus Turin.

Hängt mit 42 Jahren noch eine Saison bei Juventus Turin dran: Torwart Gianluigi Buffon.
Serie A

Die Legende macht weiter: Buffon verlängert bei Juve

Mit 42 Jahren hängt Gianluigi Buffon eine weitere Saison bei Juventus Turin dran.