Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Handball-EM 2022: Spanien - Schweden live im Free-TV und Stream - Übertragung, Termin, Uhrzeit, am 15.1.22 heute

Handball-Europameisterschaft
15.01.2022

Handball-EM 2022: Spanien - Schweden live im Free-TV und Stream

Das EM-Handballspiel Spanien - Schweden live im Free-TV und Stream: Hier finden Sie die Infos zur Übertragung, zum Termin und zur Uhrzeit. Er startete mit der spanischen Handball-Nationalmannschaft mit einem Auftaktsieg gegen Tschechien in die EM: Trainer Jordi Ribera.
Foto: Johanna Lundberg/Bildbyran via ZUMA Press, dpa

Das EM-Handballspiel Spanien - Schweden live im Free-TV und Stream: Hier finden Sie die Infos zur Übertragung, zum Termin und zur Uhrzeit.

Die Handball-Europameisterschaft der Männer startet  am 13. Januar 2022. Das Turnier wird zum ersten Mal von Ungarn und die Slowakei gemeinsam ausgerichtet, das Finale findet am 30. Januar in Budapest statt. Aktuell ist die Zulassung von bis zu 20.000 Zuschauern geplant.

Dies ist die 15. Europameisterschaft - sie findet alle zwei Jahre statt. Während Handball in Deutschland im normalen Ligabetrieb ein bisschen das Mauerblümchen gibt, sind die großen Turniere der deutschen Handball-Nationalmannschaft echte Publikumsmagneten. Millionen Fans fiebern dann vor den Bildschirmen von TV, PC, Tablet und Smartphone.

In Gruppe E tritt Spanien gegen Schweden an. Wer ist für die Übertragung des Spiels zuständig? An welchem Datum wird das Spiel ausgetragen? Das alles - und noch ein bisschen mehr - erfahren Sie in diesem Artikel.

Handball-EM-Spiel Spanien gegen Schweden: Datum und Uhrzeit

Spanien spielt am 15. Januar 2022 gegen Schweden. Die Partie startet am Sonntag um 20.30 Uhr im slowakischen Bratislava. Sie wird live im TV und Stream übertragen.

Handball-Übertragung: Spanien - Schweden live im Free-TV und Stream bei Eurosport

Das Spiel Spanien gegen Schweden wird von Eurosport  im Free-TV übertragen. Neben der Übertragung im Fernsehen ist das Spiel außerdem im Live-Stream zu sehen.

Video: SID

Hier finden Sie alle Infos zur Spiel-Übertragung auf einen Blick:

Lesen Sie dazu auch
  • Spiel: Spanien vs. Schweden, Handball-EM 2022, Vorrunde, Gruppe E
  • Ort: Ondrej Nepela Arena, Bratislawa, Slowakei
  • Datum: Samstag, 15. Januar 2022
  • Uhrzeit: 20.30 Uhr
  • Free-TV: Eurosport  (ab 20.20 Uhr)
  • Gratis-Live-Stream: Eurosport  (ab 20.20 Uhr)

Ganz generell zum Thema Übertragung: Die Handball-Europameisterschaft 2022 ist live im Free-TV und Stream zu sehen. Da sich ARD und ZDF das Rechtepaket langfristig gesichert haben, können Fans der deutschen Handballer die Spiele der Handball-EURO live im Free-TV und als Stream in den Mediatheken verfolgen. Außerdem überträgt Eurosport 1 mehrere Vorrunden-Spiele ohne deutsche Beteiligung, wie eben diese Begegnung zwischen dem spanischen und dem schwedischen Team. Bei Sportdeutschland.tv sind alle 65 Spiele der EM zu sehen, das Angebot ist allerdings kostenpflichtig.

Wie sieht die bisherige Handball-Bilanz zwischen Spanien und Schweden aus?

Bisher gab es insgesamt 22 Begegnungen der beiden Teams auf dem Spielfeld. Dabei konnten die Schweden 13 Siege verzeichnen, Spanien gewann neunmal. Das Torverhältnis der beiden Teams ist tendenziell ausgeglichen: Schweden erzielte 560 Treffer, Spanien 513.

Obwohl es Experten zufolge den einen großen Favoriten bei dieser EM nicht gibt, können der aktuelle Olympiasieger Frankreich, der Weltmeister Dänemark und natürlich auch der amtierende Europameister Spanien sich gute Chancen ausrechnen. Der Start für die Iberer lief schon mal ganz gut: Im ersten Gruppenspiel am 13.Januar 2022 besiegten sie die Männer aus Tschechien mit 28:26. A propos: Das deutsche Team muss im Moment wohl eher zum "erweiterten Favoritenkreis" gezählt werden.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.