Newsticker
US-Präsident Biden setzt Milliarden-Hilfspaket für Ukraine in Kraft
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Eishockey: Niederlagen für Draisaitl und Sturm in NHL

Eishockey
09.02.2022

Niederlagen für Draisaitl und Sturm in NHL

Leon Draisaitl verlor mit den Edmonton Oilers.
Foto: Dom Gagne/CSM via ZUMA Wire/dpa

Die Edmonton Oilers um Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl sind mit einer Niederlage in die zweite Saisonhälfte der NHL gestartet und suchen weiter nach Stabilität.

Gegen die Vegas Golden Knights gab es vor eigenem Publikum ein 0:4 und damit die vierte Niederlage in den vergangenen zehn Partien. In der Pacific Division sind die Oilers derzeit nur Fünfter.

Auch für Nico Sturm und die Minnesota Wild war der Abend frustrierend. Nach zuletzt sechs Siegen gab es gegen die Winnipeg Jets ein 0:2. Einzig Tim Stützle hatte aus deutscher Sicht Grund zur Freude und war am 4:3 der Ottawa Senators gegen die Carolina Hurricanes mit zwei Torvorlagen maßgeblich beteiligt.

© dpa-infocom, dpa:220209-99-40256/2 (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.