Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
Leben & Freizeit
ANZEIGE

Das Abenteuer Schule beginnt

Foto: stockWERK, Fotolia.com
9574127_8209958.jpg
9577690_8213501.jpg
9573884_8209715.jpg

Der erste Schultag nach den Sommerferien ist für Kinder und Eltern etwas ganz Besonderes. Für Kindergartenkinder beginnt jetzt das Abenteuer Schule. Sie wagen den nächsten Schritt in Richtung Selbstständigkeit und bekommen mehr Verantwortung. Eines ist auf jeden Fall sicher: Aufregung, Vorfreude und neue Erfahrungen begleiten die Abc-Schützen in das kommende Jahr.

Einen großen Schritt wagen

Der Wandel vom Kindergartensprössling zum stolzen Grundschulkind ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung. Deshalb sollten sich Eltern die Zeit nehmen und gemeinsam mit ihrem Kind überlegen, was in den nächsten Wochen alles passiert.

Der Rücken muss viel aushalten

Großer Wert muss auf die richtige Ausrüstung für den perfekten Start in das Schulleben gelegt werden. Dazu zählt der passende Schulranzen. Die gepolsterten Tragegurte müssen korrekt eingestellt sein und sich dem Kinderrücken anpassen. Sind die Gurte zu lang, werden die Schulterblätter und die Lendenwirbelsäule zu sehr belastet. Besser ist es, wenn der Rucksack über der Hüfte sitzt und die Oberkante auf Schulterhöhe abschließt. Denn wird der Rücken auf Dauer einseitig oder sogar falsch belastet, wird der Schulbesuch schnell zum Drama.

Das richtige Werkzeug haben

Damit das nicht passiert, sollte die zukünftigen Erstklässler gut ausgestattet sein. Deshalb darf auf keinen Fall der sorgsam gewählte Inhalt des Ranzens fehlen: Vom Füller, über Wasserfarben bis hin zu verschiedenen Hefttypen muss die Grundausstattung zu Beginn des Schuljahres angeschafft werden. Nur wer das passende Werkzeug hat, kann in der Schule richtig arbeiten und lernen – das gilt vor allem für die Jüngsten.

Ein einmaliges Erlebnis teilen

Den ersten Schultag erlebt man nur einmal im Leben.  Deshalb ist er etwas ganz Besonderes. Damit er unvergesslich wird, sollte man bleibende Erinnerungen schaffen. Schöne Kleidung und ein Termin im Fotostudio sind daher Pflicht. Denn eines ist auf jeden Fall sicher: den ersten Tag in der Schule vergisst man nie. ehsy

Für Zocker: "High Score" ist schnell erklärt und schnell gespielt. Wer mit jeweils sieben Würfeln in sieben Runden die meisten Punktechips sammelt, gewinnt.
Geschenktipps

Neun Brettspiele für Weihnachten und Silvester

167291.rgb.jpg

Kuvertüre schmelzen wie ein Profi: 6 Tipps für perfekte Ergebnisse

Als knackig-süße Hülle um Pralinen und Plätzchen, aromatische Füllung in der Torte oder für den intensiven Schokogeschmack im Dessert: Kuvertüre ist aus der süßen Küche nicht wegzudenken. Allerdings braucht es ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sie schmelzen zu lassen und anschließend perfekt zu verarbeiten. 6 Profitipps für köstliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren