Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Schattigen Platz suchen: Kleintierkäfige bei Hitze nicht vor Ventilator stellen

Schattigen Platz suchen
ANZEIGE

Kleintierkäfige bei Hitze nicht vor Ventilator stellen

Bei Hitze sollten Sie Kleintierkäfige unbedingt in den Schatten stellen.
Foto: Uwe Anspach (dpa)

Viele Haustiere leiden unter den hohen Temperaturen genau wie Menschen. Welche Möglichkeiten gibt es, um den tierischen Freunden den heißen Sommer erträglicher zu machen?

Mit Fell und Gefieder können hohe Temperaturen eine Qual sein. Tierhalter sollten deshalb bei Hitze besonders auf die Bedürfnisse ihrer Schützlinge eingehen, indem sie ihnen Zugang zu kühlen Orten gewähren, mahnt die Tierschutzorganisation Aktion Tier.

Vogel- und Kleintierkäfige sollten zum Beispiel im Schatten stehen, aber nicht auf der Fensterbank oder in der Sonne. Stundenweise bietet es sich auch an, die Käfige in den Keller zu stellen.

Keine gute Idee ist es, Ventilatoren oder Klimaanlagen einzusetzen, denn Zugluft kann bei Kleintieren rasch zu Erkältungen und Augenentzündungen führen. (dpa)

Der Marktsonntag in Lechhausen kann in diesem Jahr wieder stattfinden. Viele Aktionen locken Tausende Besucherinnen und Besucher an.
Veranstaltung

So viel ist am Marktsonntag in Lechhausen geboten

167291.rgb.jpg

Kuvertüre schmelzen wie ein Profi: 6 Tipps für perfekte Ergebnisse

Als knackig-süße Hülle um Pralinen und Plätzchen, aromatische Füllung in der Torte oder für den intensiven Schokogeschmack im Dessert: Kuvertüre ist aus der süßen Küche nicht wegzudenken. Allerdings braucht es ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sie schmelzen zu lassen und anschließend perfekt zu verarbeiten. 6 Profitipps für köstliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren