Newsticker

"Der Winter wird schwer": Merkel verteidigt massive Kontaktbeschränkungen

Wirtschaft

ANZEIGE

Saubere Sache

9371530_8008933.jpg 9365431_8002894.jpg
9367464_8004897.jpg
9365785_8003247.jpg
9369900_8007302.jpg

Keiner mag ihn, doch was muss da muss: der Frühjahrsputz steht bald an. Doch anstatt sich selbst abzumühen, kann man leicht Zeit und Nerven sparen.

Nun ist es bald so weit – der nahende Frühling öffnet mit strahlendem Sonnenschein die Knospen der Blumen. Lange hat er gebraucht, den kalten Winter zu vertreiben. Dieser hat seine Spuren hinterlassen: Graue Fassaden, schmutzige Wände und verschleierte Fenster bleiben. Abhilfe schafft man mit dem ungeliebten Frühjahrsputz. Was zu Hause noch überwiegend selbst erledigt werden kann, ist für große Firmen eine Mammutaufgabe.

Die Gebäude werden immer größer und imposanter. Da ist es klar, dass man sich vom Fachmann helfen lässt. Die Aufgabe der Gebäudereiniger ist es, Unternehmen und Häuser in neuem Glanz erstrahlen zu lassen – sowohl innen als auch außen. Gerade Firmen mit hohen Gebäuden sollten nicht auf professionelle Hilfe verzichten: Die Reinigung dieser ist nicht ungefährlich. Mit Hebebühnen, Leitern und Gerüsten machen sich die Fachfirmen an die Arbeit.

Gelernt ist gelernt

Die Handhabung mit den speziellen Reinigungsgeräten und den unterschiedlichen Mitteln werden den Experten in der Ausbildung beigebracht. Hierfür benötigen sie Verständnis für Chemie, da Lösungs- und Reinigungsmittel im richtigen Verhältnis gemischt werden müssen.

Mit ihrem fundierten Wissen arbeiten die Mitarbeiter auf höchstem Niveau und gehen dabei auf Wünsche der Auftraggeber ein. Das Verwenden von umweltfreundlichen Reinigern wird auf Anfrage berücksichtigt. Gerne managen die Spezialisten die Sauberkeit der Gebäude selbst: Diese Dienstleistung entlastet den Auftraggeber, der sich somit ganz auf sein Geschäft konzentrieren kann.

Ein weiterer Vorteil, der für die Gebäudereiniger spricht, ist, dass sie alle Materialien zur Reinigung mitbringen. So spart man sich teure Anschaffungen und kann sich auf einen perfekt ausgeführten Auftrag verlassen. Durch das top geschulte Personal wird der Frühjahrsputz eine saubere Sache. casi

Riester-Sparer bekommen einen Zuschuss. Die Zulagen sind beim jeweiligen Anbieter des Riester-Vertrags zu beantragen.
Zuschuss zur Rente

Bis Jahresende Zulagen für Riester beantragen

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Alle PLUS+ Artikel, persönliches Nachrichtenportfolio, Online-Rätsel, Rabattaktionen und
viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Das könnte Sie auch interessieren