Newsticker
Selenskyj ruft russische Bevölkerung zu Widerstand gegen den Krieg auf
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Rat & Hilfe im Trauerfall: Absicherung in unsicheren Zeiten

Rat & Hilfe im Trauerfall
ANZEIGE

Absicherung in unsicheren Zeiten

Bei der Beratung zur Bestattungsvorsorge setzt Marcel Bucher zusammen mit seinen Kolleginnen und Kollegen beim Bestattungsdienst Friede auf Ehrlichkeit und Kostentransparenz.
2 Bilder
Bei der Beratung zur Bestattungsvorsorge setzt Marcel Bucher zusammen mit seinen Kolleginnen und Kollegen beim Bestattungsdienst Friede auf Ehrlichkeit und Kostentransparenz.
Foto: Julia Paul
231860183-1.jpg 231683419-1.jpg 231683406-1.jpg 231860190-1.jpg 231860182-1.jpg

Für die letzten Wünsche sorgt man am besten schon zu Lebzeiten vor. Kompetente Beratung zur Bestattungsvorsorge erhält man beim Bestattungsdienst Friede.

Mit dem Tag unserer Geburt beginnen die sogenannten Vorsorgeuntersuchungen, die sich fortan durch unsere gesamte Biografie ziehen werden. Die Früherkennung von Erkrankungen und Risikofaktoren ist dabei das Ziel: Ein gesundes und langes Leben möchten uns die medizinischen Untersuchungen ermöglichen – und dennoch weiß jeder von uns tief in seinem Herzen um seine eigene Endlichkeit.

Gedanken  über die eigene Beerdigung machen

„Vorsorge zu Lebzeiten“ meint in diesem Zusammenhang nicht nur den regelmäßigen Gesundheitscheck beim Arzt, sondern auch die Auseinandersetzung mit dem eigenen Tod. „Sicherlich kostet das erst einmal Überwindung. Wer denkt schon gerne über seine eigene Beerdigung nach?“, sagt Dieter Pribil, Betriebsleiter und geprüfter Bestatter beim Bestattungsdienst FRIEDE in Augsburg.

Er und sein Stellvertreter Marcel Bucher verstehen die anfänglichen Hemmungen: „Das Bewusstsein, dass unser Leben zu jeder Zeit fragil und vergänglich ist, hat sich durch die Corona-Pandemie geschärft. Seit über zwei Jahren sind das Inzidenzen-Hoch und -Tief und immer neue Virusmutationen unser Alltag. Wer hatte vor dieser Krise Begrifflichkeiten wie ,Inzidenz‘, ‚Reproduktionszahl‘ oder ,boostern‘ in seinem aktiven Wortschatz?“ Neben dieser Krise fühlen wir täglich die schmerzhaften Auswirkungen der weltweiten Finanz-, Energie- und Klimakrise. Ist es prinzipiell nicht schon schwer genug, mit der Trauer und dem Verlust eines nahen Menschen umzugehen?

Keine Abstriche beim Abschied

In diesen Zeiten kommt eine unnötig erschwerende Dimension hinzu: Was werden die Trauerfeier und die Beerdigung wohl angesichts der Krisen kosten? Angehörige sollten bei der Abschiednahme eines geliebten Menschen keine Abstriche machen müssen und alles so gestalten können, wie es sich stimmig und richtig anfühlt.

Im Vorsorgevertrag sind eigene Wünsche finanziell abgesichert

„Seit dem 1. Januar 2004 ist das Sterbegeld der gesetzlichen Krankenkassen aus dem Leistungskatalog gestrichen worden. Darum ist beim Abschluss eines Vorsorgevertrages neben der Regelung der eigenen Wünsche und der seelischen Entlastung der Angehörigen auch der Aspekt der finanziellen Absicherung zentral“, betont Dieter Pribil. Kerngedanke des Bestattungsdienstes FRIEDE ist es, Mut zu machen, sich über das Ende seiner Lebenszeit Gedanken zu machen.

Und was genau macht eine gute Bestattungsvorsorge aus? Dieter Pribil und Marcel Bucher sind sich hierin einig: „Erstens eine kompetente und ehrliche Beratung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben einen 360-Grad-Blick und sehen die persönliche und individuelle Situation im Ganzen. Zweitens Kostentransparenz und Fairness: Wir klären detailliert, mit welchen Kosten bei der Regelung der letzten Wünsche gerechnet werden muss und wie diese sinnvoll abgesichert werden können.“ (pm)

Wochenlang unter Palmen entspannen: Wer unbezahlten Urlaub möchte, ist auf das Einverständnis des Arbeitgebers angewiesen.
Von Anspruch bis Versicherung

Was gilt bei unbezahltem Urlaub?

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren