Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Asylbewerberheim: Gespräche drehen sich um Zukunft

Asylbewerberheim
04.04.2013

Gespräche drehen sich um Zukunft

Khalid Babayi, Zafar Moradi und Mirahmad Rasooli (von links) leben noch immer im Asylbewerberheim in Zusamaltheim. Mit dem Erlernen der deutschen Sprache und einer Berufsausbildung hoffen sie langfristig auf ein lebenswertes Leben. Einer hat kürzlich Abschied genommen: Ahmad Sameer Sharafzada hat als einziger bisher einen positiven Asylbescheid bekommen. Laut Johannes Strodl lebt er derzeit in München bei einem Onkel, hat Arbeit gefunden und ist auf Wohnungssuche.
Foto: Anne Esswein

Nach einem Jahr leben die gleichen rund 40 Menschen in Zusamaltheim

Zusamaltheim Knapp 60000 Asylbewerber erreichten 2012 Deutschland, 40 davon Zusamaltheim. Seit einem Jahr leben sie mittlerweile hier, sind Teil der 1300 Einwohner des kleinen Ortes. Nach einer langen Flucht mussten sie sich in einem fremden Ort neu einfinden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.