Newsticker

Österreich verhängt Quarantänepflicht für alle Einreisenden aus Risikogebieten von 7. Dezember bis 10. Januar
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. CSU Villenbach ehrt Mitglieder

Ortsverband

15.05.2018

CSU Villenbach ehrt Mitglieder

Ehrungen bei der CSU Villenbach: (von links) Zweiter Bürgermeister Reinhard Langenmair, Albert Meier, Annemarie Link, Franz Fischer, Ortsvorsitzender Johann Gerbing, die stellvertretenden Ortsvorsitzenden Kaspar Rupprecht und Jürgen Krell.
Bild: Hans Dieter Wahl

Viele Konservative sind schon lange dabei

Bei der Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Villenbach im Gasthaus Tölk standen nicht nur die üblichen Regularien und Wahlen auf dem Programm, sondern auch die Ehrungen von treuen und verdienten Mitglieder, die an der 40-Jahrfeier des Ortsverbandes im Februar dieses Jahres verhindert waren.

Als „Schwergewicht der ehrenamtlichen kommunalen Arbeit in und für Villenbach“, ehrte Ortsvorsitzender Johann Gerbing den in vielen örtlichen Vereinen engagierten ehemaligen Vorsitzenden des Wasserzweckverbandes Eichberggruppe und Gemeinderat, Albert Meier aus Hausen, für seine 25-jährige Mitgliedschaft mit einer Urkunde und der Ehrennadel in Silber. Für seine 40-jährige Mitgliedschaft, für seine ebenso lange Tätigkeit im Vorstand, als Gründungsvorstand des CSU-Ortsverbandes, als jahrelangen Stellvertreter des damaligen Ortsvorsitzenden Michael Mayershofer und als ehemaligen Ortsvorsitzender und Ehrenvorstand wurde Franz Fischer aus dem Ortsteil Riedsend geehrt. Er hat den Ortsverband in den letzten 40 Jahren entscheidend mitgestaltet und als langjähriger Delegierter immer politisch mitgewirkt. Ortsvorsitzender Gerbing überreichte ihm eine Urkunde und die CSU-Ehrennadel in Gold.

Ebenfalls 40 Jahre und seit Gründung im CSU-Ortsverband ist Annemarie Link aus dem Ortsteil Rischgau Mitglied im CSU-Ortsverband Villenbach. Bis zur Beendigung ihres Gaststättenbetriebes war sie als Wirtin des Vereinslokals die „gute Seele des Ortsverbandes. Mit viel diplomatischem Gespür hat sie auch manche hitzige politische Diskussion immer wieder zu einem friedlichen Ende gebracht“. Mit diesen Worten ehrte Ortsvorsitzender Gerbing ihr jahrzehntelanges Engagement für den Ortsverband. „Wir erinnern uns immer gerne an die vielen Versammlungen und Treffen, bei denen wir im Gasthaus Link bestens bewirtet worden sind!“ Für ihre Verdienste überreichte Johann Gerbing auch ihr die CSU-Ehrennadel in Gold. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren