1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Erlebnisreiche Fahrten mit dem Wohnmobil

Feier in Wertingen

30.09.2013

Erlebnisreiche Fahrten mit dem Wohnmobil

Seit vier Jahren besteht der Wertinger Stellplatz für Wohnmobile. Seit zwei Jahren gibt es auch einen regelmäßigen Stammtisch von Wohnmobil-Freunden in der Zusamstadt.

Stellplatz und WOMOfreunde-Stammtisch feierten Geburtstag

Auf dem Wohnmobilstellplatz in Wertingen trafen sich elf Wohnmobil-Besatzungen zu einer kleinen Feierstunde. Denn der WOMOfreunde-Stammtisch und der Stellplatz feierten gemeinsam Geburtstag. Erster wurde zwei Jahre, letzterer vier Jahre alt. Der Platz hinterhalb des ehemaligen Wertinger Bahnhofs wird von einem sehr aktiven Wohnmobilisten geführt und zu einer attraktiven Übernachtungsmöglichkeit für Wohnmobile gestaltet.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Das Treffen begann mit einer Kaffeetafel. Als es nach Einbruch der Dunkelheit kälter wurde, konnte in einem bereitgestellten kleinen Zelt weitergefeiert werden. Es gab Köstlichkeiten vom Grill. Bis spät in die Nacht wurde von den erlebnisreichen Fahrten des aktuellen Jahres erzählt.

Nach einer im Wohnmobil verbrachten kühlen Nacht setzte man sich am nächsten Morgen bei einem ausgiebigen Weißwurstfrühstück noch einmal zusammen und konnte sich angeregt über die noch anstehenden Reisen und gemeinsamen Ausflüge unterhalten.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Freiwillige bieten Urlaubern in Wertingen Stadtführungen an

Im Laufe des Vormittags kam ein norddeutsches Ehepaar mit seinem Wohnmobil, um dem Stellplatz wieder einen Besuch abzustatten.

Freiwillige aus Wertingen stellen sich immer wieder für Stadt- oder Museumsführungen zur Verfügung. Dieser Service wurde bereits mehrfach von Besuchern genutzt und bei der Stellplatz-Beurteilung lobend erwähnt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren