Newsticker
Ämter melden 15.974 Corona-Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Wertinger Marktplatz wird für den Verkehr gesperrt

Wertingen

13.01.2021

Wertinger Marktplatz wird für den Verkehr gesperrt

Am Thürheimer Tor wird ein Gebäude abgerissen - dafür wird die Straße von kommendem Montag an gesperrt.
Bild: Reif

Am Thürheimer Tor wird ein Gebäude abgerissen.

Die Stadt Wertingen teilt mit, dass am kommenden Montag mit dem Abriss des Gebäudes am Marktplatz 7 begonnen wird. Um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer und auch der an der Baustelle tätigen Arbeiter zu gewährleisten, sei es erforderlich, von Montag, 18. Januar bis einschließlich Freitag, 22. Januar, die Durchfahrt der Engstelle „Thürheimer Tor“ am Wertinger Marktplatz für den gesamten Verkehr zu sperren.

Fußgängerumleitung für den Wertinger Marktplatz

Auch Fußgänger können die Baustelle nicht passieren. Eine Fußgängerumleitung ist über die Parkfläche am Thürheimer Tor und Kalteck möglich und wird ausgeschildert.

Der Parkplatz selbst kann von Norden her (Bauerngasse, Ebersberg, Alemannenstraße) wie gewohnt angefahren werden. Auch der Busverkehr am Marktplatz ist von der Sperrung nicht betroffen. Auskünfte erteilt das Ordnungsamt der Stadt Wertingen, Frau Veronika Sporer, unter Telefon . 08272 / 84-363. (pm)

Lesen Sie außerdem.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren