Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Fernsehen: Kamerateam in der Notaufnahme

Fernsehen
31.08.2013

Kamerateam in der Notaufnahme

Das Aichacher Krankenhaus ist für die TV-Serie „Dahoam is dahoam“ kurzerhand umbenannt worden – in die private Entbindungsklinik „Schenkenberg Klinikum Bonerstadt“.
3 Bilder
Das Aichacher Krankenhaus ist für die TV-Serie „Dahoam is dahoam“ kurzerhand umbenannt worden – in die private Entbindungsklinik „Schenkenberg Klinikum Bonerstadt“.
Foto: Jakob Stadler

Das Aichacher Krankenhaus wird vorübergehend zur Entbindungsklinik Bonerstadt: Für die TV-Serie „Dahoam is Dahoam“ werden Szenen für eine Geburt gedreht.

Eine Schwangere kommt ins Aichacher Krankenhaus. Schon eilt eine Schwester herbei und bringt ihr einen Rollstuhl. Ein Fall für Evelyn Brugger von der zentralen Patientenaufnahme. Normalerweise. Denn sowohl die Frau im Rollstuhl, als auch die Schwester sind Schauspieler. Die Serie „Dahoam is Dahoam“ wird dieses Mal in der Klinik gedreht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.