1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Florian Schallmair ist Sieger in Raderstetten

Gesamtwertung

21.08.2018

Florian Schallmair ist Sieger in Raderstetten

Das beste Showcar, bei dem der Fahrer im hinteren Auto rückwärts mitlenken musste, war dieser ADAC-Wagen von Tobias und Jonas Schneider.
Bild: Gerlinde Drexler

Bestes Showcar am Sonntag bei Kirchweihrallye war der ADAC-Wagen

40 Fahrer gingen am Sonntag bei der 39. Kirchweihrallye des Motorclubs (MC) Sielenbach mit ihren Schrottautos an den Start und gaben ordentlich Gas (wir berichteten). Die Gesamtwertung gewann Florian Schallmair.

Stefan Echter und Stefan Schallmair landeten beide auf Platz zwei. Einen dritten Platz gab es heuer bei der Gesamtwertung nicht. Den Springerpokal gewann Stefan Schallmair mit 13 Sprüngen, der Schnitzerpokal ging an Christian Obeser. Die neue Rennklasse Dreirad gewann Markus Obeser. Das beste Showcar war der ADAC-Abschleppwagen von Tobias und Jonas Schneider. Die Einzelwertungen stehen im Internet auf der Seite des MC Sielenbach. (drx)

Bei uns im Internet finden Sie viele Bilder von der Kirchweihrallye unter

aichacher-nachrichten.de/aichach

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Kirchenjubil%c3%a4um.tif
Königsmoos-Ludwigsmoos

Ein „Schwarzbau“ mit großer Bedeutung

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen