Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Jahrestag: Die Grubetfreunde und der Tornado

Jahrestag
13.05.2016

Die Grubetfreunde und der Tornado

Auch das Grubethaus war vom Tornado betroffen, etwa 100 000 Euro Schaden hat der Sturm verursacht. Nur ein Teil wurde von der Versicherung ersetzt, den Rest muss der Verein selbst aufbringen.

Auch außerhalb Affings hat der Sturm vor einem Jahr gewütet. Er traf zwei Schulen in Aichach und das Grubethaus bei Algertshausen. Dort sind längst nicht alle Schäden beseitigt

Der Tornado heute vor einem Jahr hat nicht nur in Affing eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Schwer getroffen hat er auch die Grubetfreunde im Aichacher Ortsteil Algertshausen. Die Schäden sind bis heute nicht behoben, sagt Grubetfreunde-Vorsitzender Erich Hoffmann. Etwa ein Jahr werde man noch dafür brauchen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.