Newsticker
Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson in den USA
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Oberschenkelbruch: Unbekannter stößt Rentnerin um

Aichach

08.01.2019

Oberschenkelbruch: Unbekannter stößt Rentnerin um

Was passiert mit dem alten Feuerwehrhaus in Aichach? Dazu sollen auch die Bürger ihre Ideen einbringen. Archiv
2 Bilder
Was passiert mit dem alten Feuerwehrhaus in Aichach? Dazu sollen auch die Bürger ihre Ideen einbringen. Archiv
Bild: Gerlinde Drexler

Ein Unbekannter hat eine 76-Jährige in Aichach angerempelt und zu Fall gebracht. Die Seniorin musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein Unbekannter hat am Montagnachmittag in Aichach eine Rentnerin angerempelt. Die Frau stürzte und verletzte sich dabei. Wie die Polizei mitteilte, war die 76-jährige Frau gegen 15.30 Uhr mit ihrem zwei Jahre älteren Mann zu Fuß an der Martinstraße unterwegs. Auf Höhe des ehemaligen Feuerwehrhauses wollte das Paar die Straße zu Fuß in Richtung Knollerweg überqueren.

Während die Senioren noch auf dem Gehweg warteten, kam ihnen von der gegenüberliegenden Straßenseite ein unbekannter Mann entgegen. Als der Unbekannte das Ehepaar erreicht hatte, rempelte er die 76-jährige Rentnerin absichtlich an und brachte diese zu Fall. Die Seniorin zog sich bei dem Sturz einen Oberschenkelhalsbruch zu und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Aichach gefahren werden.

Der Täter kümmerte sich nicht um die verletzte Rentnerin, sondern rannte über den Parkplatz der Reiserstraße davon. Die Aichacher Polizei sucht nun Zeugen. Der Unbekannte ist zwischen 50 und 60 Jahre alt, trug hellgraue Kleidung, eventuell einen Parka und eine graue Kopfbedeckung oder Kappe. Er hatte einen auffälligen Gang, wobei eine nähere Beschreibung laut Polizei nicht vorliegt. (jca)

Zeugen können sich bei der Polizei Aichach, 08251/8989-0, melden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren