Fußball I

03.03.2014

Als wäre nichts gewesen

Nutzte seine Chance von Beginn an: René Hamann (links) zählte beim BC Aichach zu den auffälligsten Akteuren. Seine gute Leistung krönte er mit dem Treffer zum spielentscheidenden 2:0.
Bild: Reinhold Rummel

Beim 2:0 gegen die U23 des Drittligisten SpVgg Unterhaching zeigen die Spieler des BC Aichach eindrucksvoll, dass sie Meister werden wollen. Stark spielt ein Nachwuchsmann

Aichach Nach turbulenten Tagen in der Winterpause und viel Gerede um gekürzte Bezüge durften die Fußballer des BC Aichach endlich wieder sportlich auf sich aufmerksam machen. Sie taten dies beeindruckend, indem sie in der Bayernliga Süd zu Hause die U23 des Drittligisten SpVgg Unterhaching 2:0 (1:0) bezwangen. Trainer Marco Küntzel, der selbst mitwirkte, war sichtlich erleichtert, „dass die Mannschaft genau die richtige Antwort auf die zuletzt sehr bedenklichen Nachrichten gegeben hat“. Der Erfolg bestärkte den 38-Jährigen in seiner Meinung, seine Jungs hätten einen „tollen Charakter“.

Vor mäßiger Kulisse demonstrierten die Spieler ihre Meisterschaftsambitionen und schoben dahin gehende Zweifel nach dem Abgang namhafter Spieler beiseite. Mit René Hamann und Qendrim Beqiri empfahlen sich zudem zwei Nachrücker für die Stammformation. Weil Haching zeitgleich mit der Ersten in Halle antrat, hatte Trainer Alexander Schmalhofer nur zwölf Spieler dabei. Dennoch traten die Gäste ähnlich engagiert wie der BCA auf, sodass sich eine muntere Bayernliga-Partie entwickelte.

Doll bringt den BC Aichach früh in Führung

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

BCA-Coach Küntzel konnte sich auf seine zentralen „Abräumer“, Alexander Benede und Michael Hutterer, verlassen. Sie zeigten sich ballsicher, wie auch Sebastian Mitterhuber, der eine vorzügliche Partie ablieferte. Dessen Zuspiel verwertete Christian Doll mit einem Schuss ins rechte untere Toreck zur frühen Führung (7. Minute).

Im Gegenzug schlug Hachings Pascal Köpke, Filius von Nationaltorwarttrainer Andreas Köpke, einen feinen Diagonalpass in den Lauf von Bauer. Dessen Lupfer über den herauseilenden BCA-Schlussmann Michael Lutz klärte Benede in höchster Not (10.). Dann setzte Omar Jatta einen wuchtigen Kopfball knapp neben den BCA-Pfosten (18.). Doll und Beqiri versäumten danach den zweiten Treffer (24.).

Aichach zeigte weiter variables Aufbauspiel und setzte immer wieder Angreifer Doll in Szene. In der 34. Minute scheiterte er zunächst am langen Bein von Torhüter Felix Dinkel, den Nachschuss kratzte Walkemeier von der Torlinie. Vier Minuten später schickte Mitterhuber erneut Doll, aber Torhüter Dinkel klärte artistisch zur Ecke. Die Aichacher Führung zum Seitenwechsel war hoch verdient, Torhüter Lutz und Innenverteidiger Andreas Brysch stoppten aufmerksam Hachinger Gegenstöße.

Nach dem Seitenwechsel rechtfertigte der 19-jährige René Hamann seine Nominierung auf der rechten Außenbahn. Küntzel passte quer, am Strafraum ließ Doll den Ball passieren, den der heraneilende Hamann zum 2:0 ins Tornetz (56.) knallte – ein Treffer mit spielentscheidendem Charakter.

Fortan kamen die technisch versierten Aichacher mit dem teils holprigen Geläuf besser zurecht und erspielten sich weitere Großchancen. Küntzel verzog ein Doll-Zuspiel nur knapp (65.) und nach einer Mitterhuber-Flanke setzte Beqiri den Ball auf das Torkreuz (67.). Erst in den Schlussminuten kamen die nie aufgesteckten Hachinger noch zu zwei dicken Chancen, als Küntzel sich selbst, Mitterhuber und Hamann vom Platz nahm. Torhüter Lutz stoppte aber zweimal mit einer starken Fußabwehr Sololäufe des quirligen Redondo.

Aichach Lutz, Brysch, Hübl, Krammel, Hamann (70. Korenik), Hutterer, Benede, Beqiri, Mitterhuber (82. Krug), Doll, Küntzel (77. Vogel).

Unterhaching 2 Dinkel, Bauer, Redondo, Hagn, Walkemeier, Killer, Lehmann, Köpke, Müller-Wiesen, Niederbacher, Jatta (67. Weiß)

Tore 1:0 Doll (7.), 2:0 Hamann (56.) Schiedsrichter Florian Badstübner (Windsbach) – Zuschauer 100.

Bei uns im Internet

Bilder vom Heimspiel des BC Aichach unter aichacher-nachrichten.de

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20130811-Haching-BCA-Kinzel.tif
Fußball

Anfällige Aichacher Abwehr

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen