Newsticker
Gesamtzahl der gemeldeten Corona-Toten in Deutschland liegt nun über 50.000
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Fabian Schormair verlängert Vertrag

Radsport

04.12.2020

Fabian Schormair verlängert Vertrag

Fabian Schormair verlängerte seinen Vertrag.
Bild: Robert Wier

Der Aichacher Radrennfahrer Fabian Schormair will mit seinem österreichischen Team auch 2021 wieder angreifen. So geht es für den 26-Jährigen weiter.

Vor der Saison wechselte Radrennfahrer Fabian Schormair zum Team Felbermayr Simplon Wels an. Auch 2021 wird der Aichacher im Trikot der Österreicher fahren.

Für seinen neuen Arbeitgeber erwischte der 26-Jährige einen Einstand nach Maß. Bei seinem ersten Saisonrennen in der Türkei fuhr Schormair den zweiten Platz ein. Nach zwei weiteren Eintagesrennen in der Türkei hätte es für Schormair anschließend mit der Istrian Spring Trophy in Kroatien weitergehen sollen. Corona machte Schormair und Co. aber einen Strich durch die Rechnung. Nach der sechsmonatigen Pause kam der Aichacher aufgrund einer Rückenverletzung nicht mehr in Schwung.

So wichtig ist Fabian Schormair für sein Team

„Dass ich nicht mehr mein Leistungsniveau vom Februar abrufen konnte, war für mich sehr schade, da die Motivation sehr groß war“, so der 26-Jährige, der sowohl bei der Czech Cycling Tour als auch bei der deutschen Meisterschaft nicht das Ziel erreichte und sonst keine weiteren Renneinsätze mehr hatte. Die vergangenen Wochen nutzte Schormair, um fit zu werden. Für das nächste Jahr bin ich jetzt umso motivierter“, so der Allrounder. Auch Rennsportleiter Andreas Grossek freut sich: „Fabian Schormair ist ein ganz wichtiger Fahrer für unser Team.“ (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren